Frage von NazlicanD, 53

Lehrerranking an der schule nur pro argumente ?

Hallo unsere klasse macht bei jungend debattiert mit und ich und meine freundin müssen leider gegen den stärksten schüler antreten ich hatte am anfang viele gute contra argumente aber dann haben wir leider pro bekommen. Kann mir jemand helfen und sehr starke argumente schreiben wäre eine große hilfe weil mir nur schwache einfallen :(

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 19

Hallo :)

Bei uns damals gab's das auch bei einem Wettbewerb von der Schülerzeitung! Mir fallen zwar auch nur Kontrapunkte ein -------> ich würde als Proargument höchstens anfügen, dass es einen gewissen Unterhaltungswert für die Schulfamilie hat & die Lehrer bei sachlich geäußerter Kritik (die aber unter Schülern nicht immer zu erwarten ist) erfahren, was sie besser machen könnten bzw. wie sie besser auf die Schülerschaft eingehen könnten.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von CoxinelleC, 17

Ist das Thema Lehrerranking an Schulen?

Ich kann mal paar Gedankenanstöße geben:

Pro:

- Lehrer können dies als Motivation sehen, an sich und ihrer unterrichtsweise zu arbeiten (demnach sollte das Ranking eher nach Punkten gehen z.B. einfach Punkte sammeln und nicht nach Notensystem, so das es keine schlechte Wertung gibt)

- Ziel dieses Ranking ist es ja eigentlich den Unterricht zu verbessern, so kann man gegebenenfalls im ranking angeben ob ein Lehrer sinnvolle Hilfsmittel einsetzt, leichtverständlich erklärt und sich die zeit nimmt es auch ein zweites mal zu erklären etc. 

- Schüler werden mit einbezogen, also ihre Meinung ist gefragt und können sich dazu äußern (natürlich konstruktiv)

- Möglicherweise nehmen durch ein Ranking dir Lehrer die Kritik von Schüler mehr ernst 

- Schüler trauen sich anonym eher Kritik zu äußern und Verbesserungsvorschläge zu geben, eine Rankingplattform könnte dies bieten

- Schlussendlich könnte man sich darauf einige, das Lehrer in der Klasse anonyme Umfragen zur Unterrichtsweise durchführen sollen/müssen, damit Schüler sich anonym dazu äußern können und der Unterricht verbessert werden kann ( Falls man überhaupt bei einer Debatte auf einen gemeinsamen Nenner kommen soll/muss )

Hoffe das hat irgendwie geholfen.

Antwort
von VeryBestAnswers, 32

NEIN, kann ich nicht!

  1. Du hast nicht das Thema genannt, zu dem du Contra-Argumente suchst.
  2. Du hast keine FRAGE, sondern eine BITTE geschrieben. gutefrage.net ist ein Ratgeber-Forum und nicht dazu da, dass andere deine Hausaufgaben erledigen.
    Wenn du eine Frage zu deinem Thema hast, bin ich bereit, dir zu helfen.
Kommentar von NazlicanD ,

1.wenn du lesen kannst dann weißt du das das schon in der frage steht und ich PRO argumente suche 

2. das sind nicht meine hausaufgaben sondern wie man lesen kann machen wir bei jugend debattiert mit und mir fallen keine guten argumente ein

3. lass einfach deine unnötigen kommentare du punktegeiler hund :)!

Kommentar von VeryBestAnswers ,

Was hätte ich denn stattdessen schreiben sollen? Du suchst nach Argumenten, verrätst aber nicht zu welchem Thema.

Kommentar von Gugu77 ,

Nazliclan: Auch ich muss sagen, dass ich das Thema ebenso nicht erkannt habe. Geht um Lehrerranking als Thema? Und Lehrerranking inwiefern?

Kommentar von KuchenMaus123 ,

ich denke mal ein fragebogen, wer ist der lustigste, befremdlichste etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community