Frage von xxtypingxx, 66

Kurz vorm verdursten schnell viel trinken hilft das, oder stirbt man trotzdem?

Antwort
von Katky, 45

Ich denke das Hilft und schadet definitiv nicht, aber ob man überlebt weiss ich nicht.

Antwort
von noname68, 42

wenn die de-hydrierung so weit fortgeschritten ist, dass es zum beginn des organversagens kommt, dann ist der betroffene kaum noch in der lage, zu trinken, weil bewußtlos.

ist es aber noch nicht so weit, hilft es, sofern man nicht gleich unmengen von flüssigkeit in sich hineingießt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten