Frage von Stuart1999, 489

Kleiner Penis: Wie überwinde ich ungewollte Selbsterniedrigung?

Hi. Meine konkrete Situation sieht wie folgt aus: Ich bin 17 Jahre alt und mein Penis ist fast 13 cm lang. Mein bester Freund Jonas ist knapp ein Jahr jünger als ich und hat 17,5 cm. Ihm Gegenüber würde ich es nie zugeben, aber ich finde er hat einen sehr schönen und aufgrund der Größe bewundernswert eindrucksvollen Penis. Es soll hierbei nicht darum gehen, wie wichtig die Größe beim Sex tatsächlich ist oder ob ich evtl. schwul bin, wenn ich so viel Ehrfurcht vor einem anderen Teil habe. Das ist hier komplett unerheblich. Es geht um meine Bewunderung die ich für Jonas Glied enpfinde und darum, wie ich sie los werde. Ich hätte kein Problem damit einen anderen Penis geil zu finden, würde das keine destruktiven Ausmaße annehmen. Wenn ich z. B. masturbiere stelle ich mir nicht mehr vor ein heißes Mädchen zu vögeln, sondern ich stelle vor in seinem Körper zu stecken und das Mädchen mit seinem Teil zu befriedigen. Ich sehe und berühre meinen eigenen Puller mittlerweile nur noch äußerst ungern. In meinen Phantasien bin ich nicht der Junge mit dem (tendeziell) kleinen Penis der mir im Spiegel gegenübersteht. Rational gesehen hab ich kein Problem mit meinem Penis, aber das auf meine Gefühlswelt zu übertragen klappt bislang nicht mal im Ansatz. Wenn ich mir Mühe gebe meine Phantasien wieder in meinem eigenen Körper wahrzunehmen, dann schweife ich entweder in Gedanken ab und lande doch wieder in einer imaginierten Situation in seinem Körper oder ich emfinde den Gedanken mit meinem eigenen Penis ein Mädchen zu befriedigen als zu unauthentisch und das turnt mich so sehr ab, dass meiner wieder schlaff wird. Ich fühle mich in meinem eigenen Körper unmännlich und aufgrund meiner Phantasien empfinde ich eine starke Unterlegenheit gegenüber Jonas, was auch dadurch bestärkt wird, dass er mit fast allen Mädels, auf die ich insgeheim stehe, schon geschlafen hat, währrend ich selbst immernoch Jungfrau bin. Sagt mir bitte, wie ich wieder zu anderen weniger selbsterniedrigenden Vorstellungen kommen kann!

PS: Wenn ihr wollt könnt ihr auch gerne schreiben, was ihr aufgrund dieses kleinen Geheimnisses von mir haltet. Mich würde interessieren, wie Leute mit solchen peinlichen, sexuellen Problemen wahrgenommen werden.

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex & Sexualitaet, 169

Bei Deiner Fantasie gehst Du von der Annahme aus, dass die Größe des Penis für die Befriedigung der Frau eine besondere Rolle spielst. Wenn Du erst einmal ein paar Erfahrungen gemacht hast, wärst Du höchstens eifersüchtig auf die Zunge Deines Kumpels... . Ohnehin gehe ich davon aus, dass diese Fantasie irgendwann langweilig wird und durch ein anderes Gedankenbild ersetzt wird... .

Wie in Wikipedia nachzulesen ist: https://de.wikipedia.org/wiki/Vagina ist die weibliche Vagina ca. 8-12cm lang - was sollen Frauen also mit den "Überlängen" anfangen? Diese stoßen oft nur unangenehm gegen den Muttermund, was für die Frau ein böser Lustkiller sein kann.

Meiner Erfahrung nach genügen bereits 4 oder 5 Zentimeter vollkommen, um eine Frau von einem Orgasmus zum nächsten zu bringen - weiter bekomme ich meine Zunge auch gar nicht aus dem Mund!

Die meisten Frauen kommen beim Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt - unabhängig von der Länge. Das Innere der Vagina enthält auch kaum Nerven - der Kitzler ist der Schlüssel zum Höhepunkt der Frau. Allerdings besteht dieser nicht nur aus der sichtbaren Klitoriseichel, sondern ragt weit in den Körper hinein. Somit ist die Klitoris auch für den "vaginalen" Orgasmus verantwortlich. Daher ist die ganze Diskussion um vaginalen und klitoralen Orgasmus auch überflüssig... .

Ich habe meinen Penis noch nie nachgemessen und kenne daher weder Länge noch Breite oder Durchmesser und kann somit auch keine Vergleichswerte liefern. Ich weiss aber, dass wenn ich die Erregung einer Frau beim Lecken erst einmal so aufgeschaukelt habe, dass sie darum bettelt endlich kommen zu DÜRFEN, Keine mehr nachmisst... . Dazu muss man sich allerdings Zeit nehmen, die Spannung langsam aufbauen, immer wieder die Geschwindigkeit und Intensität herausnehmen und sie eine ganze Weile kurz VOR dem Höhepunkt halten, bis sie schließlich fast am Durchdrehen ist.

Eine Frau hat beim Verkehr dann die besten Chancen auf einen Orgasmus, wenn sie auf Dir reitet - weil sie dann ihren Kitzler an Deinem Schambein reiben kann. Was DIR am besten gefällt, kannst Du (nach ihrem Höhepunkt) dann selbst herausfinden... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von ASRvw, 156

Moin.

Kannst Du mir und Dir selbst bitte mal erklären, woher Deine Wert für ein Mindestmaß stammen, an deren Du fest machst, dass Deiner zu klein und der eines Freundes toll groß ist?

Davon steht nicht mal was in der Bibel. Und in dem Buch findest für jeden Scheiß eine Erklärung.

Auch Männer mit kleinen Würstchen zeugen erfolgreich Kinder und bei Männern mit großen Knüppeln ist die Größe allein kein Garant dafür, eine Frau wirklich zu befriedigen, geschweige denn glücklich zu machen.

Woher also nimmst Du ein Maß, an dessen Unterschreitung Du Dich selbst fertig machst?

- -
ASRvw de André

Antwort
von ShiggySam, 145

Also meiner Meinung nach, hast du generell ein sehr geringes Selbstwertgefühl. Das ist bei Jugendlichen vollkommen normal. Allerdings ist dies bei dir wesentlich stärker ausgeprägt. Wenn es sogar schon so weit geht, dass du deinen eigenen Körper nicht mehr anfassen willst, dann muss das schon echt schlimm sein. Ich würde dir raten erstmal mehr Selbstbewusstsein zu bekommen, denn sonst wirst du dich immer mehr für deinen Körper schämen.

Ich hoffe ich konnte behilflich sein ^^

Antwort
von ZET123, 79


P.S. Nur ein Tip.. Geh mal ohne Jonas aus (und quatsch m/w an), er scheint mir deine Flirtblockade zu sein, wohl nicht bloss wegen dem Penis auch wegen seinem Auftreten. Sei du selbst. Teste das ein paar mal aus. Du wirst sicher gute Erfahrungen machen. Ihr könnt trotzdem Kumpels bleiben, aber ich denke er ist für dich eine Hindernis beim Leute kennnenlernen, da er von euch der dominantere ist.... 

Bloss ein Laienrat....

 Aber wenn du allein oder mit anderen Freunden unterwegs bist und ihn in Gedanken ausschaltest, machst du vielleicht einen selbstsichereren Eindruck auf dein Gegenüber und hast mehr Flirterfolg ☺. Dann geht diese Phantasie bestimmt von alleine weg (und eine neue von deiner Bekanntschaft taucht auf.. oder mehr..) 😉




Antwort
von Janbernd, 167

Du bist 17 und somit noch im Wachstum,  was dein Glied betrifft. Außerdem messe mal zwischen Daumen und Zeigefinger 1,5 cm,  die fehlen dir zum Durchschnitt. Du machst mit Sicherheit ein Girl in deinem Alter +- 2 Jahre mit 13 cm glücklicher als mit nen Riesen Prügel,  wo die girls angst haben ihn überhaupt rein zu bekommen. Außerdem ist das Vorspiel und die anschließende Technik , was du mit ihm in ihr machst wichtiger. Phantasien sind grenzenlos,  die wenigsten werden real werden. Würde da aber immer meinen eigenen mit ins Phantasieland mitnehmen. 

Antwort
von Wuestenamazone, 150

Laut einer Studie liegt der Deutsche Mann im Durchschnitt bei 14,3 cm. Es sind 15.000 Männer dazu vermessen worden. Der Weg vom Scheideneingang bis zum Muttermund liegt bei ungefähr 10 cm. Du siehst es paßt doch alles. Außerdem bist du 17. Du wächst bis 21. Warte doch mal ab. Ich würde mich eher für einen kleineren Penis entscheiden, wenn ich die Wahl hätte. Da müßte ich nicht dauernd Angst haben das Ding donnert gegen den Muttermund denn das tut weh. Außerdem kommt fast keine Frau vaginal. Sie muß also vor dem Akt zum Höhepunkt gebracht werden. Wie du siehst gehört zu gutem Sex mehr als ein 17 cm Lümmel.

Kommentar von Hakaan2016 ,

Die Nase und der Penis wachsen bis du stirbst lacb

Kommentar von Wuestenamazone ,

Ne das sind die Ohren☺☺☺☺

Antwort
von Lininator, 86

Mein Penis ist auch nur 13,5 bis 14 cm aber klein fand ihn meine Freundin nie, im Gegenteil eher sehr gross ;). Ich denke wenn man seinen Körper so akzeptiert wie er ist dann stört das die Frauen nicht, klar mein Penis kann auch noch wachsen, ich bin auch noch unter 21 ;).  

Antwort
von fusselchen70, 91

Das Jonas Mädchen poppen kann und du nicht hat nichts mit euren Schwänzen zu tun. Er kann eben besser aufreißen.

Ich habe ein großes Teil und habe erst mit 19 mein erstes Mal gehabt. Bin halt nicht so der Aufreißer und es gab viele Jungs, die cooler waren und besser aussahen als ich.

Schränke dein onanieren mal deutlich ein, bewege dich in der Öffentlichkeit auch mal ohne Jonas und werde mal etwas erwachsener, denn dieses profilieren wollen ist Quatsch und hilft dir nicht.

Antwort
von Gimmix, 124

Hör die von KIZ das Lied "Das System" mit Sido an. Vill kannst du danach etwas lockerer damit umgehn. Und du brauchst wirklich nicht neidisch auf Jonas und Gurken sein.

Antwort
von Jessicahofst, 113

Vielleicht könntest du ja diesen Jonas fragen, ob ih nicht Dreier mit bestimmten Mädchen machen könntet, du mit dem süßen kleinen Penis er mit dem großen, das könnte vlt für mädchen interessant sein, oder auch das Mädchen zugucken könnten wie du mit seinem Penis spielst und ihn zur Ejakulation bringst und danach könnte der Jonas dann dasselbe bei dir machen und die mädchen könnten dann mal prüfen bei wem mehr rauskommt, ob das auch mit der Größe zu tun hat und wenn dein Penis mehr hergibt, wäre das ein gerechter Ausgleich, so das du dann dich wohler fühlst und damit besser umgehen kannst. Ok ich bin kein Junge, ich kenne mich darum damit nicht so gut aus, aber vlt löst das wenigstens einen Teil deiner Probleme.

Oder du wirst doch vlt schwul, dann ist es vlt für dich doch leichter, immerhin erregt dich ja der Penis von Jonas wohl ziemlich. Aber keine Ahnung, darüber musst du dir halt klar werden.

Kommentar von Stuart1999 ,

Ich ejakulier nicht sehr viel. Der Punkt würde also an Jonas gehen. Danke für die Antwort, aber ich glaub das wäre eine sehr erniedrigende Erfahrung. Schon allein das Fragen würde wahrscheinlich zu Spott seinerseits führen und selbst wenn er einwilligen würde, würde er versuchen mich von den Mädels bloszustellen, was zugegeben nicht schwer werden dürfte. Das Problem ist, wenn die Situation ausartet und sich Alle anfangen über mich lustig zu machen, könnte ich keinen Rückzieher mehr machen. Jonas hätte mich sozusagen bei den Eiern.

Und findest du kleine Dinger wie meins wirklich süß? :o

Kommentar von Jessicahofst ,

Ich dachte, er ist dein Freund?

Kommentar von Stuart1999 ,

Ist er auch. Aber wie Jungs in unserem Alter nunmal so sind ist es immer wichtig sich zu profilieren. Da stellt man sich über andere. Und in einer Situation wie meiner kann man sich auch nicht beschweren. Dann würde man einknicken und zugeben, dass die Penisgröße eine Schwäche darstellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community