Frage von justdontaskme, 408

Kleiner Penis infolge von Wachstumshormonen?

Hi Ich bin 16 Jahre alt und spritze seit dem 8. Lebensjahr Wachstumshormone, da irgendein (ungefährlicher!!!) Tumor irgendsone Hormonsdrüse stört. Hat alles Funktioniert ...bin in der Pubertät (Behaarung und so) und 182cm groß. Nur ein 'kleines' Problem: Mein Penis hat sich nicht sonderlich verändert... In letzter Zeit ist er ein bisschen gewachsen hat aber trotzdem nur 10,5cm. Glaubt ihr er wächst noch oder denkt ihr ehr weniger. Mein Vater ist normal gebaut...... Würde gerne ne Freundin haben ist aber heutzage bei den meisten Frauen so nicht möglich ;) Danke im vorraus!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ClashHelfer, 257

Diese Art von Tumor nennt man "Hirnhangdrüsen Tumor", wie du bereits gesagt hast, stört er die Wachstumshormone (positiv oder negativ), dass heißt, dass du einen Schub bekommst oder sich alles langsamer entwickelt.

Mit der Sexualität ist das bei dieser Tumorart so eine Sache...

In den meisten Fällen, liegt der Tumor so, dass einige Funktionen im Körper unterentwickelt sind, aber da dieses heutzutage durch "Hormon spritzen" ausgeglichen wird entstehen eher selten solche Symptome.

Vermutlich ist es bei dir völlig normal! Es gibt Menschen, bei denen der Penis nicht allzu groß wird, außerdem gilt der Penis erst ab den 22 Lebensjahr als ausgewachsen, also zurücklehnen!

Sollte der Tumor doch Probleme verursachen, sollte man über eine Entfernung nachdenken, ich habe nun keine MRT Aufnahme von dir und kann es deshalb nicht beurteilen.

Nehmen Sie (auch wen gutartig) Tumore nicht auf die leichte Schulter. Da sie diesen allerdings seit dem 8 Lebensjahr haben, ist dies ziemlich unwahrscheinlich.

Btw., deine Freundin wird das nicht stören! =)

LG

Kommentar von justdontaskme ,

RICHTIG gute Antwort... danke.... hast mich echt aufgebaut :)

Kommentar von ClashHelfer ,

Ich möchte noch etwas hinzufügen, Hormondrüsen Tumoren haben nur äußerst selten eine solche Eigenschaft und wenn sie eine solche haben, handelt es sich eher um bösartige Tumoren (ist bei dir ja ausgeschlossen)!

Gutartige beeinflussen lediglich den Sexualtakt, dass heißt das du "keine Lust" hast und dein sexuelles Verlangen vermindert ist.

ABER das habe ich bei dir wirklich nicht gesehen! ;)

Halte es für völlig normal - unabhängig von  deinem Tumor!

Ein Freund von mir schoss von 13cm auf 17cm in 3 Jahren (15-18 1/2) und nein ich bin nicht schwul xD

Also lehn dich zurück und mach dir über etwas anderes Gedanken! Vielleicht, wie du an deine erste Freundin kommst? ;)

Wünsche dir "viel Glück" und einen schönen Abend!

LG

Kommentar von justdontaskme ,

Danke !!!

Antwort
von HenrikHD, 234

Keine Sorge, wenn er in 5 jahren noch so klein ist, darfst du dir sorgen machen.

Ausserdem, größe bedeutet nichts ;)

Kommentar von justdontaskme ,

Wenn du meinst ;)

Antwort
von MarcelDavis321, 249

mit 16 ist man noch nicht ausgewachsen und der durchschnitt ist glaub ich ca 14cm also entspann dich und warte einfach mal ab.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Wachstum & gesund, 137

Hallo!° Profiantwort von ClashHelfer. Dein Penis kann wirklich noch viele Jahre wachsen  und übrigens gibt es in Asen sogar Länder wo er im Schnitt liegen würde - jetzt schon. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von FooBar1, 135

Äh. Fragt die Frau vor dem kennenlernen nach deiner Größe? Warum ist das nicht möglich?

Antwort
von Issac98, 156

Und ich hab 3 Beine xD

Kommentar von justdontaskme ,

;D

Kommentar von Issac98 ,

schon traurig manche haben keine Beine oder einen Bein und ich habe gleich drei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community