Frage von Foellmi, 458

Kleiner Cousin demütigt mich?

hallo. ich (23) habe lange überlegt ob ich mit diesem problem in einem forum ankommen soll oder nicht weil es mir extrem peinlich ist aber ich weiß einfach nichtmehr weiter. es geht nämlich um folgende begebenheit: ich war vor ca 1 monat mit meiner freundin (20) und meinem kleinen cousin (11) im park. es war bis dato ein schöner tag, wir haben viel gelacht und hatten spaß. bis mein kleiner cousin der immer schon extrem frech war einfach seine hose runterzog und anfing vor mir und meiner freundin grinsend seine blase zu entleeren. an sich nicht weiter schlimm ausser natürlich dass man sowas nicht vor anderen macht besonders nicht vor einem mädchen. aber mein problem ist ein anderes. ich bin von natur leider nicht sehr reicht beschenk worden um mein genitalbereich. mehr als 13,5 im sehr erregten zustand kriege ich nicht aufs lineal, schlaff ist er also umso kleiner. mein kleiner cousin ist hingegen für sein alter extrem gut bestückt und hat folglich auch einen größeren penis als ich. ich will meiner freundin zwar nicht unterstellen dass sie auf meinen cousin steht aber ich habe doch gemerkt dass sie sehr verwundert war dass er bereits besser bestückt ist als ich und schaute auch relativ gerne hin so kam es mir zumindest vor. daraufhin meinte sie lachend zu mir "so einen hast du nicht" worauf beide lachen mussten. ihr könnt euch hoffentlich denken wie ich mich in diesem moment gefühlt habe. seitdem schlafe ich nichtmehr mit meiner freundin und rede auch kaum mehr mit ihr. auch zu meinem cousin bin ich irgendwie anders auch wenn wir vorher schon durch gemeinsames pinkeln und da er oft bei mir übernachtet über unsere penisgrößen bescheidwussten. ich bin irgendwie sauer auf beide auch wenn sie nur halbwegs etwas dafür können vor allem mein cousin. aber ich kann diese begebenheit einfach nicht vergessen sosehr ich mich auch bemühe. wie soll es denn jetzt weitergehen? ich kann und will nicht akzeptieren dass mich so eine lächerliche situation in beziehungsschierigkeiten bringt. und das auch noch zu 2 menschen die mir sehr nahe stehen. wisst ihr villeicht was ich machen könnte oder ob ich mit meiner freundin und meinem cousin reden könnte? ich habe nämlich angst etwas falsches zu sagen. und peinlich ist es mir sowieso

Antwort
von karinili, 272

Ich hoffe, dass du mir folgendes nicht übel nimmst. Es ist nur mein persönlicher Eindruck, der keineswegs auf dich zutreffen muss.

Ich glaube nämlich, dass du aufgrund deiner subjektiven Wahrnehmung hier mit dir selbst in einem Konflikt bist. Ich würde schon soweit gehen und es eigentlich als einfachen Komplex bezeichnen.

Deine Freundin ist mit dir wahrscheinlich nicht wegen deiner Penisgröße. Das kann man in den meisten Fällen vorher ja gar nicht beurteilen ;) und ich glaube auch nicht, dass es ihr etwas ausmacht. Zumal die Penisgröße selten etwas zur Sache tut, ob eine Frau beim Sex nun befriedigt wird oder nicht (Das sage ich jetzt als Frau. Zumindest mich persönlich erregen da andere Sachen weit mehr.). Und wie du selbst schon schreibst: Sie wird wohl kaum auf einen 11-Jährigen stehen ;) Ich glaube eher, dass du da wie gesagt, aufgrund deiner subjektiven Wahrnehmung zu viel hineininterpretierst

Deinen kleinen Cousin würde ich mal außen vor lassen. Ok, dass man nicht in aller Offentlichkeit pinkelt sollte man ihm sagen, aber: Er ist 11, er kann nichts dafür und so leid es mir auch tut, das zu sagen – 11-Jährige können diesbezüglich sehr grausam und anstrengend sein und vor allem wenig Verständnis zu sein. Wie auch? Sie beginnen ja gerade erst ihre Sexualität zu erkunden.

Wenn es dich wirklich so sehr belastet, würde ich dir raten, vor allem mit deiner Freundin offen zu reden. Ob du gut im Bett bist und sie befriedigst (wovon ich das Gefühl habe, dass du es möchtest), hängt schließlich von vielen anderen Faktoren ab. Vielleicht kommt ihr bei so einem Gespräch auch auf ein paar andere Ideen ;)

Auch würde ich dir gerne diesen Artikel hier ans Herz legen: http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/penislaenge-forscher-errechnen-durchs...

Du bist mit deiner Länge sogar etwas über dem Durchschnitt.

Antwort
von Dreadrasur, 257

Deine Penislänge entspricht in etwa dem Druchschnitt, der irgendwo bei 13-14 cm liegt. Absolut kein Problem. Klar kann deine Freundin überrascht sein, dass dein junger Cousin schon einen langen Penis hat, so wie man auch überrascht wäre, wenn ein 12jähriger schon Bartwuchs hat - es ist ungewöhnlich, deshalb hat sie geguckt. Dein Cousin ist 11, und solange sie keine pädophile Neigung hat wird sie daran absolut nichts anziehend finden. Sie hat lediglich einen kleinen Scherz gemacht. Männer machen untereinander doch auch andauernd solche Witze, das ist doch kein Thema. Sowohl deine Freundin als auch dein Cousin haben nichts falsch gemacht. Es wäre schade, wenn deine Beziehung deshalb kaputt geht. Zumal soetwas nun wirklich nicht wichtig ist im Leben.

Antwort
von Ursusmaritimus, 200

Meine persönliche Meinung.

Niemand kann etwas dafür womit er von der Natur ausgestattet wurde, nur für das wie er damit umgeht, dafür hat er Verantwortung!

Was glaubst du welcher Mann hat mit Frauen mehr Probleme? Der Durchschnittsträger oder der mit der Fleischwurst?

Am Besten du sprichst mit deiner Freundin darüber was dir damals durch den Kopf ging und wie du dich fühlst. Auch Frauen vergleichen, allerdings eher Brüste und Gewicht und fühlen sich ungeliebt wenn "seine" Blicke zur größeren Oberweite schweifen.

Du kannst auch den Dialog nehmen und deine Freundin ansprechen ob ihr z.B. Spielzeug in ansprechender Größe mit einbeziehen sollt. Dann habt ihr alles.......

Kommentar von Dreadrasur ,

Um eine Frage zu erweitern, wer wohl mehr Probleme hätte: Der Mann mit einem kleinen Penis, der trotzdem ein gesundes Selbstbewusstsein hat, oder der Mann mit einem kleinen Penis, der deshalb total fertig ist? 

Deine Länge ist absolut KEIN Problem. Dein Selbstbewusstsein ist es.

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Jepp, aber vor dem Selbstbewußtsein kommt die Selbstakzeptanz....

Antwort
von Kapodaster, 214

Ich rate dir vor allem eines: Komm klar mit deinem Körper! Dann wirst du auch kein Kind mehr als "Rivalen" fürchten müssen.

Antwort
von txqzyboy, 181

Alter mal ganz ehrlich, was ist das für ein kleines Mistkind? Das ist ja unter aller Sau, wo hat der son Verhalten her?
Aber das nur nebenbei. Der Junge hat mit 11 sicher keinen größeren Penis als du. Er hat wohl einen Fleischpenis, was heißt, dass er eben im schlaffen Zustand größer aussieht, aber im steifen Zustand nicht viel dazukommt. Dann hast du eben einen Blutpenis - und jetzt? Hast trotzdem immer noch den größeren, was die steife Größe angeht. Das kannst du deiner Freundin sagen. Und wenn das alles nicht stimmt, was ich hier laber, dann tuts mir leid.
Aber kannst deinem Cousin gerne mal sagen, dass er froh sein kann, dich als Cousin zu haben. Andere hätten ihm locker eine verpasst.

Kommentar von Dreadrasur ,

Das seiner Freundin zu sagen wäre ja wohl das Lächerlichste, was man tun könnte. Er sollte mit dem Thema einfach mal abhaken, weil es kein Thema ist. Man muss auch über sich lachen können.

Kommentar von Foellmi ,

danke für den kommentar aber leider ist dem nicht so. sein penis ist schlaff schon größer als ihn viele erwachsene steif haben. er ist wie du sagst äußerst frech u.s.w aber man muss dem rotzlöffel lassen dass er extrem gut bestückt ist. warum weiß ich auch nicht.

Kommentar von timiiderstyler ,

ist doch lustig von dem kleinen süßen cousin.

Kommentar von Foellmi ,

wie meinst du das?

Antwort
von pilot350, 173

Deine Frage ist an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Wenn Du Deine Persönlichkeit auf die Länge Deines Penis beschränkt ist Dir wirklich nicht zu helfen und solltest Dich behandeln lassen von einem Psychologen.

Kommentar von Foellmi ,

es ist peinlich wenn kleine jungen größere haben

Kommentar von pilot350 ,

lese meine Antwort noch einmal langsam durch und versuche das gelesene zu verstehen.

Kommentar von Dreadrasur ,

Manche Menschen haben nuneinmal einen längeren Penis, damit musst du dich abfinden. Und wenn jemand mit einem großen Penis auch noch früh ein solches Wachstu erfährt, was ebenfalls vorkommt, dann hat er vllt auch schon in jungen Jahren einen größeren Penis. Was ist das Problem? Daran ist absolut nichts peinlich, das ist die Natur. 

Kommentar von Foellmi ,

ich wäre ja sogar stolz auf ihn aber villeicht hält meine freundin mich jetzt für einen versager

Kommentar von Dreadrasur ,

Weil ein 11 jähriger einen größeren Penis hat? Tipp: Sein Penis ist auch größer als die der meisten anderen Männer. Werden die jetzt automatisch zum Versager, nur weil dieses Kind existiert?

Der einzige Grund, warum sie schlecht über dich denken könnte, ist die Art und Weise, wie du sie jetzt behandelst.

Kommentar von Foellmi ,

würdest du dich nicht gedemütigt fühlen wenn ein kleiner junge ein größeren hat?

Antwort
von peterwuschel, 155

https://www.gutefrage.net/frage/gedemuetigt-von-kleinem-cousin--?foundIn=user-pr...

Kommt Dir Deine Frage nicht irgendwie bekannt vor..

Wenn Du ein Problem hast -- diesbezüglich ....dann

geh zu einem Therapeuten...pw (-:

Kommentar von Foellmi ,

was heißt pw

Kommentar von peterwuschel ,

peterwuschel...

Kommentar von Foellmi ,

haha ok. anscheinend ist mein hirn auch nicht größer als mein penis ich bin echt ein versager haha

Kommentar von peterwuschel ,

Das hat mit " Versager " Null zu tun .

Eher mit Deinem Selbstbewusstsein.

Daran ein bisschen  arbeiten...dann kommst Du auch

mit der Größe Deines Penis klar.Alles Gute ...VG pw(-:

Kommentar von Kapodaster ,

ich bin echt ein versager haha

Klingt schön einfach und geht - wie @peterwuschel schon schreibt - völlig an der Situation vorbei.

Schon mal dran gedacht, etwas an deiner Selbstwahrnehmung zu ändern?

Kommentar von Foellmi ,

hast recht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten