Frage von AliCelik1990, 49

Kennenlernphase weiterführen oder abbrechen?

Hallo ! Ich habe da mal eine Frage an die Beziehungsexperten unter euch und vorallem auch an die Frauen. Ich habe seit ca einem Monat Kontakt mit einer Frau . Von anfang an fanden wir und beide sympathisch und auch vom äusseren gefällt sie mir sehr und ich ihr auch wie sie mir anfangs sehr oft sagte. Nur jetzt kommt das Problem. Sie wollte alles sehr langsam angehen also gab es in den vier Wochen nur ein einziges Treffen. Ich war damit einverstanden aber mittlerweile kommt es mir so vor als ob sie garkein bok mehr auf mich hat . Seit einer Woche bin ich nur noch der jenige der sich meldet . Sie antwortet mir auch mittlerweile nur noch mit kurz antworten oder gar nicht. Ich habe sie gestern mal darauf angesprochen aber sie meinte es wäre alles gut und es wäre nix und wir sollten weiter machen.

Hatte jemand von euch mal eine ähnliche Situation ? Wie sollte ich darauf reagieren ? Ich hatte seit ca 4 Jahren keine Beziehung mehr da mir die Frauenwelt von Heute einfach nicht gefällt aber bei ihr dachte ich endlich habe ich die gefunden , auf die ich gewartet habe. Deswegen würde ich eigentlich ungern den Kontakt abbrechen.

Antwort
von Anzeigefehler, 34

Hey, ich bin weder Beziehungsexperte noch eine Frau, aber hoffe, dass du meine Antwort trotzdem akzeptierst ;)

Manchmal hat man in seinem Alltag sehr viel um die Ohren und einfach keine Zeit zu Antworten oder zu schreiben. Wenn sie es etwas langsamer angehen will und du damit grundsätzlich kein Problem hat lass ihr doch ihren Freiraum. 

Kommentar von AliCelik1990 ,

Der Text kommt sicherlich so rüber als ob ich sie voll texten würde. Aber so ist es nicht . Früh morgens mal ein Guten morgen , Tags über mal kurz erkunden was sie so macht , abends kurze gespräche mit anschliessendem Gute Nacht. Also deswegen glaube ich nicht , dass es irgendwas mit den "Freiraum" wegnehmen zu tun hat. Aber trotzdem danke :)

Antwort
von Kandahar, 26

Wenn ich Interesse an einem Mann hätte, dann würde ich es auch langsam angehen lassen.

Aber wenn man nicht mal in der Lage ist, miteinander zu reden, dann ist das Interesse wohl nicht ganz so groß.

Selbst wenn Interesse da wäre, dann ist eine Beziehung ohne Reden von Anfang ab zum Scheitern verurteilt.

Ich würde mich auch mal ein wenig rarer machen und etwas weniger reden und sehen wie sie darauf reagiert.

Kommentar von AliCelik1990 ,

Wenn man bisher nicht so viel mit der Frauenwelt zu tun hatte , ausser in der Jugendzeit Schulbeziehungen , weiss man nicht genau wie man mit Frauen umgehen soll :D Aber ich werde mal deinem Tipp nachgehen und mal paar Tage mich bei ihr nicht melden.

Antwort
von franzi1392, 6

ich stimme Anzeigefehler zu was seine 

 Antwort angeht. Lass dich nicht abschrecken davor, dass sie dir nicht zurück schreibt , vlt. ist sie einfach nur schüchtern oder hat keine Zeit. Ganz ehrlich wenn sie nichts von dir will dann soll sie es einfach sagen, und ich bin sicher Du findest schon die richtige fürs Leben... wer sucht der findet ....;). 

Antwort
von brido, 27

Selbst wenn sie es ernst meinst, ihre distanzierte Art wird Dir Probleme machen. Solche Menschen gibt es. Mach Mal eine Pause bis sie sich rührt. Sie spürt dass Du ziemlich begeistert bist und nutzt  das aus. Ich kennen dieses Verhalten eher von Männern. 

Kommentar von stewie91 ,

Würde ich auch sagen, so ein intressiert desintressierte mischung.
und vorallem wenn sie nur noch kurzbündig ist, dann einfach gar nicht mehr kommen das sie kommt. wenn sich nach 2 / 3 wochen nichts tut, dann nochmals ein wenig drauf eingehen und schnell merkst du, ab in den wind damit oder es könnte sich evtl lohnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten