Keltische Runen für Das Wort "Bär"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klick dich mal hier durch: http://mulan1.de.tl/Links/kat-27.htm

Und das Altnordische Glossar von Möbius (1866) für Texte in Altisländisch und Altnorwegisch weist "berr" als Wort für Bär aus. Das Wort "bera" ist eine Bärin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfte daran liegen, dass es keine "keltischen Runen" gibt.

Wenn dir ein Bär gefällt, dann sage das dem Tattoo-Künstler, er wird dir sicher gerne ein passendes Bild entwerfen, etwa ein symbolisierter Bär.

So etwa wie hier, schau mal:

http://www.deviantart.com/morelikethis/46422954

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daji98
24.06.2016, 16:46

oh. das wusse Ich nicht. aber Dankeschön !

0
Kommentar von Daji98
24.06.2016, 16:54

Gibt es denn Wikinger Runen die etwas ähnliches beschrieben?

0

Die Runen für BAER sind:

Berkana, Ansuz, Ehwaz, Raido

(Ehwaz bitte nicht verwechseln mit Eihwaz!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?