Frage von Barfuss85, 125

Kein Freund mit 17?

Hey, Bin 17 und habe bzw hatte noch keine beziehung. An die jungs: findet ihr dass schlimm wenn ihr 'solch eine' kennen lernen würdet? Ich will halt auf den richtigen warten und keine 08/15 beziehung die keine 6 monate hält .. An die mädchen: geht es noch jemanden so? Freue mich über ehrliche kommentare :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Marathon123, 40

Ganz ehrlich wo ist da das Problem? Ich würd das echt süß finden. Denn das zeigt auch, dass du wirklich auf den richtigen wartest und nicht gleich wie viele andere mit 14/15 schon mehrere Typen hattest. Würd mich viel lieber mit jemanden wie dich treffen, als mit solchen anderen Mädels, da es mir ähnlich geht und ich mit 19 noch keine Freundin hatte.

Kommentar von Barfuss85 ,

Als so ein großes problem empfinde ich es nicht, aber in meinem umfeld/ in meinem jahrgang/etc. gibt es so etwas nun mal relativ selten...da kommt man ins grübeln^^

Kommentar von Marathon123 ,

Ich kenne es selbst zu gut, wie man sich dann fühlt. Kenne selbst auch nicht so super viele Person, wo es auch so ist. Außer mich selbst... Aber ich finde deine Einstellung echt super. 

Kommentar von Barfuss85 ,

Danke :)

Kommentar von Marathon123 ,

Behalte das einfach bei und dir läuft garantiert auch demnächst der richtige über den Weg :3

Kommentar von Barfuss85 ,

Du hast recht, meine einstellung will ich auf jeden fall beibehalten :)

Du verdienst auch eine treue seele, gib die hoffnung nicht auf :)

Kommentar von Marathon123 ,

Das ist gut:) und gib auch nie die Hoffnung auf, denn irgendwo auf dieser Welt, gibt es immer eine passende Seele:) . Letztendlich ist es doch egal, wann man dieser Person Begegnet.

Dankeschön ist echt nett von dir und nein mache ich nicht:)

Kommentar von Marathon123 ,

Dankeschön :3

Antwort
von Zyares, 36

Im Gegenteil: Ich würde mich freuen "so eine" kennenzulernen. Ich habe meine erste Freundin auch seit ich 17 war und habe genauso gedacht wie du.
Ich kann dir versprechen, dass viele Jungs lieber ihre Zeit mit dir verbringen würden, als mit einer 13 jährigen, die ihr erstes Mal mit einem 18 jährigen auf dem Schulklo verloren hat :P

Kommentar von Zyares ,

Mit auch meine ich, dass ich auch lieber auf die Richtige gewartet habe, anstatt mit 14 Dutzende on/off Beziehung geführt zu haben

Antwort
von Cookialla, 62

Das ist doch normal, also in meinem Umkreis (ich bin 20 und wohne jetzt nicht gerade im letzten Kaff) hatten die meisten ihren ersten richtigen Freund auch erst so mit 16-17, würde ich mal schätzen. Einige halt auch später. Ich war schon ziemlich spät dran, ich hab meinen ersten jetzt mit 20. Aber das ist total ok so, ich war vorher auch noch nicht wirklich reif dafür und es hat einfach nie wirklich gepasst, erst jetzt. Mein Freund hatte schon einige, aber er hatte kein Problem damit, dass ich noch keine Beziehung vor ihm hatte. Warum auch, ist doch ein Kompliment an ihn, dass er der erste sein darf ;D

Wichtig ist, dass du Erfahrungen sammelst, aber nur die, wo du auch bereit dafür bist. Und dass du Spaß hast und nicht krampfhaft suchst. Aber deine Einstellung scheint schon gut zu sein. :)

Antwort
von Upen1936, 46

Es ist nichts, was jetzt ungewöhnlich wäre, denn es gibt viele in deinem Alter bzw. Leute in einem höheren Alter, die den selben Gedanken haben und lieber auf den richtigen warten wollen. Also mach dir da nicht so große Vorwürfe und mache langsame Schritte bis du endlich dazu bereit bist und die wahre Liebe findest.

Antwort
von schokoeinhorn00, 68

Hei ich bin 16 und hatte auch noch keine beziehung🙈ich finde das mittlerweile auch nicht mehr schlimm:) sehe das mit der 0815 beziehung so wie du.. irgendwann wird der richtige schon kommen:)

Antwort
von angiii1998, 5

Hey,

bin 18 und habe genau die gleiche Einstellung wie du :)

Ich persönlich kann dir sagen, dass es sich für mich absolut gelohnt hat, 17 Jahre lang auf den Richtigen zu warten, hatte bis zu diesem Alter auch noch keinerlei Erfahrung in diesem Bereich (war ungeküsst, Jungfrau, dachte ich würde nie einen Freund finden etc..)

Als ich garnicht mehr damit gerechnet hatte, traf ich dann plötzlich auf ihn :) Es ist einfach ein schönes Gefühl zu wissen, dass ich mich quasi für den, den ich mit ganzem Herzen liebe (und auch umgekehrt) aufgehoben habe und nicht den Erstbesten genommen habe, den ich hätte kriegen können..... 

Mein Freund fand das gar nicht schlimm, dass ich zuvor keine Erfahrungen gemacht habe, außerdem hatte er vor mir auch keine ernsthafte Beziehung :)

Geh einfach locker und entspannt an die Sache ran und lass dich nicht verunsichern, auch du wirst deinen Deckel noch finden ;)

Kommentar von Barfuss85 ,

Danke, solche kommentare helfen :)

Antwort
von MichelMcFly, 32

Es ist nicht schlimm und überhaupt nicht außergewöhnlich, wenn man mit 17 noch keinen Freund/Freundin hatte!

Ich bin ein Junge, 16 Jahre alt und hatte selbst noch keine Freundin. Also mach dir nichts daraus! Irgendwann kommt der Richtige für dich :)

Antwort
von MISTERM3, 55

Das ist absolut nicht schlimm im Gegenteil, tolle Einstellung in dieser Zeit!

Antwort
von chenhyung, 41

Ja man will den Richtigen finden und der Richtige wird damit auch kein Problem haben wenn sie unerfahren ist die Jungs die dann noch nörgeln sind für'n ass

Antwort
von CurlyGirl15, 24

Hey sweety ^^

Das ist süß dass du so eine Frage stellst 😄
Es ist natürlich nicht schlimm wenn du noch kein freund hast^^
Ich persönlich dachte (weil ich so hässlich aussehe😅) dass ich forever alone bleibe 😂 und was ist passiert? Der süßeste Kellner denn man je an treffe kann hat MIR seine Nummer gegeben und hat mir bewiesen dass er ohne mich nicht kann (so Sweet 😍)
Was ich damit sagen will ist, dass der richtige schon kommt, genau dann wenn du es nicht erwartest ^^
Genisse es einfach noch single zu sein hübsche 😘

LG Naty

Antwort
von Tsakalos, 50

Ich persoenlich (bin m/17), faende es besser, wenn es mehr maedchen wie dich gaebe :D

Antwort
von Copyyy, 42

Bin männlich, gerade 18 geworden und in der selben Situation. Schlimm finde ich es nicht

Antwort
von itzaxnxa, 37

Das ist Überhaupt nicht schlimm . Dein Prinz wird noch kommen .Ich bin erst 15 aber hatte auch noch keinen Freund.

Kommentar von EbbaC ,

Same:)

Antwort
von NkyyNinetyNine, 48

Bin 17 und hatte bis jetzt keine richtige Beziehung :) als Junge find ich es besser, wenn die Freundin keine/wenige Beziehungen vor mir hatte :)

Antwort
von NoobNR1, 41

Also ich finde es gut. Wenn ich ein mädchen sehe dass schon mehrere beziehungen hinter sich hat, wirds für mich schon kritisch ,da ich dann direkt denke dass es eine 6 monate beziehung wird

Antwort
von billootze, 24

Das ist überhaupt nicht schlimm. Ich würde sogar eine 17 Jährige, die Jungfrau ist, einer schon von etlichen anderen durchgevögelten klar vorziehen.

Antwort
von ray2016, 42

und was ist die problem?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten