Frage von nillilililia, 40

Kegel mit radius und mantellinie gleich lang? Geht das?

Frage steht oben. Habe versucht ein Netz zu zeichnen und es dann zusammenzukleben und es ist mir einfach unklar, wie man das hinbekommen soll. Laut meiner Mathelehrerin soll es möglich sein und der kegel soll sogar ganz witzig ausssehen

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathe, 21

Hallo,

das geht nur, wenn der Kegel schief ist, die Spitze also nicht über der Mitte des Grundkreises steht. Dann ist die Mantellinie aber auch nur an einer bestimmten Stelle gleich lang wie der Radius - Du hast praktisch unendlich viele unterschiedlich lange Mantellinien.

In einem normalen Kegel bilden der Radius und die Höhe Katheten eines rechtwinkligen Dreiecks, während die Mantellinie die Hypotenuse ist. Die ist aber immer länger als jede der beiden Katheten.

Herzliche Grüße,

Willy

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 9

Man kann ja manchmal etwas verwechseln. Ein Kegel, bei dem Höhe und Radius gleich lang sind, ist ja ohne Weiteres denkbar. Vielleicht meinst du den in Wirklichkeit?

Und er sieht ja ein bisschen seltsam aus.


Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe, 19

Das geht nur bei einem Kegel mit der Höhe h = 0, das ist dann ein Kegel mit dem Volumen V = 0

Mantellinie und Radius fallen dann aufeinander bzw. liegen dann aufeinander.

Meiner Meinung nach ist ein Kegel mit der Höhe h = 0 aber ein entarteter Kegel.

Antwort
von hammsen, 21

Also kann ich mir grad nicht vorstellen, wählt man r=m wird h immer 0

man hat also einen flachen Kreis ohne Höhe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten