Kann man sich theoretisch für einen Studentenwohnheim in seiner eigenen Stadt bewerben obwohl die Uni auch in der gleichen Stadt ist und man eig. schon da lebt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja kannst du. Da Wohnheime in der Regel aber stark nachgefragt sind werden Personen aus der selben Stadt in der Regel bei der Vergabe nicht berücksichtigt. An meiner Uni musste man mind. 50km entfernt wohnen, um einen Platz zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewerben ist meistens (immer?) möglich, es gibt aber Unis, die Leuten, die weiter weg wohnen Vorzug geben. Machen aber auch nicht alle!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsste gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?