Frage von Rudolf00, 66

Kann man für das lästern innerhalb einer Whatsapp Gruppe angezeigt werden?

Also ich und paar Freunde (alle unter 18) haben innerhalb einer Whatsapp Gruppe ständig über eine ehemalige Freundin gelästert und zwar so richtig übel, haben sie oft beleidigt, ihre Bilder von Facebook in die Gruppe gestellt und verunstaltet und uns einfach Hardcore über sie lustig gemacht... Aber leider hat einer meine Freunde ihr den Chat gezeigt und jetzt meint sie die will uns anzeigen :( geht das? Wir haben sie ja nicht öffentlich bloß gestellt oder sie persönlich beleidigt, wir haben ja nur unter uns wo so ziemlich jeder diese Meinung über sie teilte gelästert... schon mal danke für eure Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AnglerAut, 54

Beleidigung ist Beleidigung – auch per Whatsapp

Eine Beleidigung ist eine ehrverletzende Äußerung über eine Person. Wo diese Äußerung getätigt wird, ist fast immer irrelevant – außer im engsten familiären Kreis darf nirgends eine Beleidigung über eine Person geäußert werden. Was viele nicht wissen: Auch bei Whatsapp gilt das. Und dies nicht nur, wenn der Beleidigte direkt beleidigt wird, sondern wenn in einem Whatsapp Chat zwischen zwei Personen eine dritte Person beleidigt wird. Auch dann ist die Beleidigung eine strafrechtlich relevante Handlung! Der Beleidigte muss also nicht einmal direkt die Beleidigung gehört haben.

www.recht-freundlich.de

Insofern kann sie das tun und sie hat bessere Beweise als es im Normalfall je vorkommt. Sieht nicht gut für dich aus.

Antwort
von astroval18, 58

Ohne Sche!ß? Logg dich aus und sei leise. Was seid ihr für Menschen

Kommentar von Rudolf00 ,

Junge die hat sich mit dem Bewusstsein an den Jahre langem Schwarm meiner besten Freundin rangeschmissen, überall für Streit gesorgt weil sie lügen rum erzählt und selber übee jeden abgelästert -_-

Kommentar von astroval18 ,

Junge ist das ein Grund sie dermaßen im Chat zu erniedrigen und zu lästern. Ganz ehrlich? Lästern kann ja jeder, aber bei einem Mann sollte es sich zumindest in Grenzen halten

Kommentar von Rudolf00 ,

Wir haben ja nur das gemacht was sie schon ewig mit uns macht !? Und in den heutigen Zeiten ist es glaube ich nicht mehr wichtig wie viel man von was als Mann oder Frau macht...

Kommentar von astroval18 ,

Ja das stimmt leider

Antwort
von mssro2209, 66

Naja, aber wenn ihr von ihr verunstaltete Bilder bei WhatsApp versendet habt, dann habt ihr sie ja ins Internet gestellt, ohne ihr Einverständniss. Ich kenn mich damit nicht aus, aber rein theoretisch vielleicht schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten