Kann man bei der Bundeswehr auch Naturwissenschaften studieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also man kann über die Bundeswehr auch Physik und Chemie studieren, aber diese Studienplätze werden nach Bedarf vergeben und der Bedarf an studierten Chemikern in der Bundeswehr ist sehr klein. Das heißt in einem Jahr kann es passieren das zwei eingestellt werden und in einem anderen Jahr wird keiner eingestellt. Die Leute die so einem Studienplatz bekommen studieren dann auch an einer zivilen Universität. Du siehst also das die Chancen verschwinden gering sind so etwas beim Bund zu studieren.
Aber in den Ingenieurswissenschaften gibt es bei uns relativ viele Plätze.
LG Tenebrae

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chemie und Physik sind sogar sehr willkommen. Ebenso wie viele Ingenieurswissenschaften und Medizin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martinmuc
30.05.2016, 16:58

Chemie und Physik sind zwar wichtige Grundlagenfächer in technischen Studiengängen, als eigene Studien gibt es sie an den Bundeswehrunis nicht.

0