kann ich die selbe Ausbildung ein 2. mal beginnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum solltest Du das nicht können? Die Frage ist nur, ob Du einen Ausbildungsbetrieb findest, der Dich unter den von Dir genannten Umständen auch nehmen möchte. Die Krankenhäuser werden sich vermutlich untereinander austauschen und nachfragen, warum Du die Ausbildung abgebrochen hast. Vermutlich wäre es besser erst gar nicht zu erwähnen, dass Du in dem Bereich schon eine Ausbildung begonnen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinejule96
14.12.2015, 14:17

ok danke also sollte ich es nicht erwähnen. Nur mein Problem ich bin jetzt 19 und bin mit 16 aus der schule raus was soll ich dann in der Bewerbung schreiben was ich 3 Jahre lang gemacht habe?

0

Natürlich geht von vorne Anfangen... ich wrde im 1 Betrieb wärend der Probezeit Entlassen. Dann bin ich übers Amt in ne Praktikusmstelle gekommen und konnte dort zum nächsten September erneut anfangen. Ob du die Ausbildung weitermachen kannst nach einer Unterbrechung wird dir die für deinen Beruf zuständige Kammer (IHK HWK etc.ich weiß leider nicht wen du da hast...) sagen können einfach mal anrufen..evtl. wirst du das angefangene Lehrjahr wiederholen müssen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?