Kann ich das mit Gimp machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Freigestellt hast du Kopf und Stadt ja wohl schon. Lege die Stadt auf einer Ebene über dem Kopf ab, passe sie in der Größe an (skalieren) und positioniere sie, lege eine Maske auf die Stadt-Ebene und ziehe im Bild bei auf der Maske einen Schwarz-Weiß-Verlauf auf (Blick aufs Ebenendock, ob Maske oder Bild aktiv ist, ist am Rahmen zu erkennen). Die Stadt wird dann teiltransparent. Das wäre so das Grundgerüst, damit du erstmal einen Einstieg hast. Dann kannst du auf der Maske finetunen, was wo wie stark sichtbar sein soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Whatever1337
12.12.2015, 21:20

Hey, deine Antwort ist super und genau das was ich brauche! :) Ich habe dazu aber noch eine Frage: Wenn ich eine Maske in Graustufen verwende dann sieht man die Stadtskyline an der Stelle von meinen dunklen Haaren stärker als an der Stelle über meinen Haaren, da der Hintergrund hell ist.

Wie kann ich die Transparenz nur in dem Bereich machen, wo die Stadt unten aufhört und die Haare sind? Über diesem Übergansbereich soll die Stadt dann gar nicht mehr Transparent sein.

0

Das ist mit GIMP möglich, wobei ich persönlich das Poster mit zwei Programmen (Bildbearbeitung für den Kopf mit der Skyline und ein Layoutprogramm für die Schrift und die Gesamtanordnung) machen würde.

Der Schwierigkeitsgrad ist überschaubar sofern bereits (praktische) Erfahrung in Sachen Bildbearbeitung (und evtl. Layout/Satz) vorhanden ist.
Aber das alles zu erklären würde hier den Rahmen sprengen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ich glaube heer das, dass mit gimp ein bisschen schwierig wird. Mit Adobe Photoshop bekommst du sowas hin.Aber mit gimp glaube ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harassity
02.12.2015, 16:46

Warum soll das denn mit GIMP nicht gehen? Weil das Freeware ist? Nur weil ein Programm kostenlos ist, heißt es nicht, dass das nix taugt. Das geht mit GIMP definitiv.

2
Kommentar von HermannStanzel
03.12.2015, 22:02

Das geht mit GIMP genau so perfekt wie mit Photoshop!

3