Frage von justsome, 11

Jetztige höchste denkbare form der technologie?

Was für technologien könnte die menschheit in +1 milionen jahren entwickeln (theoretisch höhst denkbare technologie)

Antwort
von Trashtom, 9

Technologien sind Ideen, die auf Basis aufkommender Bedürfnisse der Menschen, erst in den Köpfen entstehen müssen. 

Ich vermute mal, Technologie in +1000 Jahren, ist jenseits unserer heutigen Vorstellungskraft.

Antwort
von soissesPDF, 10

Kardowsche Skala, diese beschreibt, dass eine Zuvilisation auf Stufe 1 die gesamte Energie ihres Planeten nutzt, auf Stufe zwei nutzt sie die gesamte Energie ihres Sterns (Dysonspähre) und auf Stufe 3 wird die gesamte Energie der Galaxie genutzt.

Die Menschheit befindet sich theoretisch bei 0,7.
Wie schnell oder langsam es gehen wird auch nur Stufe 1 zu erreichen kann dahin gestellt bleiben. Entsprechende Ewigkeiten wird es brauchen Stufe 2 zu eereichen.

Antwort
von Bleihorn, 8

Das technisch mögliche ist nur begrenzt durch die Ressourcen die man hat. Damit meine ich: Sollten wir in der nächsten Zeit noch weitere Rohstoffe (Mineralien, Kunststoffe, Erze, Erden, Metalle) entdecken bzw. künstlich herstellen können, so erweitert sich unser Spektrum an Möglichkeiten die wir nützen können.

Das menschliche Knowhow kennt eigentlich keine Grenzen. Sollten wir in Zukunft zum Beispiel die nötigen Materialien entdecken, dann könnten wir sogar ein reales Raumschiff Enterprise herstellen mit all ihren technischen Raffinessen die man von diesem Schiff kennt. Und das wäre noch nicht alles....

Man beachte: 95% des Universums ist uns unbekannt. In so einem hohen Prozentsatz kann noch einiges an Ressourcen sich befinden, die uns noch verborgen sind.

Oder anders ausgedrückt: Deutschland wäre das Universum, dann hätten wir grad mal den Ruhrpott entdeckt. Dann kann man auch nicht hingehen und sagen: So, jetzt haben wir viel Kohle, und das ist alles was es in Deutschland gibt, basta. Mehr gibt das Universum nicht her.

Denn dass wir noch Hopfen, Gerste, Klee, Kartoffeln, Weizen, Roggen, Holz, etwas Gold, und einigen mehr in Deutschland haben an Ressourcen, das sieht da niemand, weil man nicht weiter gucken kann als bis zum Ruhrpottrand.

Hoffe, ich hab dir das ganze mal verdeutlichen können^^

Antwort
von Zakalwe, 8

Eine automatische Rechtschreibkorrektur, die auch tatsächlich funktioniert.

Antwort
von peace1287, 7

1 Million Jahre? 

Ich glaub die Menschheit wird nicht mal im Ansatz so alt werden.

Aber falls doch...

Ein Anti Gravitationsantrieb wär vorstellbar in den nächsten 500 Jahren. 

Vielleicht die künstliche Erschaffung von Wurmlöchern.

Ich denke aber das Maximum was erreichbar ist, wird dann erreichbar sein, sobald wir im Stande sind die Energie ganzer Sterne, effektiv zu nutzen. Also das quasi ganze Sterne als Energiequelle nutzbar sind. 

Dadurch wird es dann vielleicht möglich, Raum und Zeit zu kontrollieren. Oder zumindest zu beeinflussen. Und ich denke, meht als Einfluss auf Raum und Zeit zu nehmen, wird nicht möglich sein...

Antwort
von saeufer, 8

Wenn man bedenkt wie viel sich in den letzten 100 Jahren getan hat Computer smartphone TV etc kann man sich gar nicht vorstellen vlt Terminator Maschinen etc 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community