Ist eine Klassenfahrt wirklich Pflicht?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 10 Abstimmungen

Es ist kein Pflicht 70%
Es ist Pflicht 30%
Du hast recht "ich will nicht" zusagen 0%
der Lehrer darf sowas nicht sagen 0%

11 Antworten

Es ist kein Pflicht

Eine Klassenfahrt ist eine Schulveranstaltung und es herscht Schulpflicht. Sofern du noch Schulpflichtig bist kannst du dich nicht drücken.

Allerdings gibt es die Möglichkeit, dass du während der Zeit wo deine Klasse auf Klassenfahrt ist, in eine andere Klasse kommst, und dort unterichtet wirst. Einfach zuhause bleiben kannst du natürlich nicht.

Dies würde ich aber nicht machen, denn es ist doch unschön während die andere auf Klassenfahrt sind, im Unterricht zusitzen. Desweiteren sind manche Lehrer auf Klassenfahrten ganz anders drauf als im Unterricht. Ich kenne einen Lehrer der im Unterricht streng und ernst ist, aber dafür  auf Klassenfahten ganz locker ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laytasfu
18.02.2016, 15:43

Warum darf man eigentlich nicht zu hause bleiben   in der klassenfahrt werden sie auch keine mathe aufgaben oder was weiß ich bekommen?

0
Es ist kein Pflicht

Es ist keine Pflicht, jedoch wirst du Schulpflichtig sein, also müsstest du trotzdem zur Schule gehen, halt in irgend eine andere Klasse oder so. Wenn das aber nur eine Exkursion ist, denke ich das es Pflicht sein wird, wenn dabei keine Unkosten aufkommen. 

Wenn du es nicht begründest und nur einfach sagst "Nö, kein bock" kann ich den Lehrer verstehen warum er dich das auch im Unterricht frägt, er will wohl das du eben mitkommst. Ich hatte nie nen Problem mit Klassenfahrten, fand ich super - schöner wie die 6h im Unterricht zu sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laytasfu
18.02.2016, 15:34

Ich kann gerne zur schule gehen aber kein klassenfahrt!  :-)

0
Es ist kein Pflicht

Keiner kann dich dazu zwingen!

Klar wollen das die Lehrer dass da jeder mitfährt weil das ja ein Klassenausflug für die ganze Klasse ist, aber es ist KEIN muss! Wenn jemand an den Tag erkrankt kann er ja auch nicht mitfahren.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laytasfu
18.02.2016, 15:38

Dankeschön :-)

0

Bei uns ist es so, dass man alternativ auch eine Woche mit einer anderen Klasse Unterricht machen kann. Aber Klassenfahrten sind eh am allerbesten, da fährt normal jeder mit, der kann!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal, dass nur deine Eltern und nur als gute Gründen nein sagen können. Du selber hast da leider noch nix zu sagen. (Vermute mal du bist nicht 18)

Wenn du einen guten Grund hast, dann werden sie dich nicht zwingen können. Aber das muss schon so was wie: Als Muslime auf eine Schweinefarm oder so geschickt werden. Also mehr als:"Ich will nur einfach nicht"...

Aber der Lehre kann sagen was er will, im Zweifel mal im Gesetz nachsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glaubeesnicht
18.02.2016, 15:38

Keine Klassenfahrt geht auf eine Schweinefarm.

0
Es ist Pflicht

Klassenfahrt ist eine schulische Veranstaltung. Um daran nicht teilzunehmen, brauchst du triftige Gründe. Einfach "ich will nicht", reicht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Es ist kein Pflicht

Es ist keine Pflicht, aber da in Deutschland die Schulpflicht besteht, musst du wohl in eine andere Klasse gehen und kannst nicht Zuhause rumsitzen und dir einen schönen Tag machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von idom18
18.02.2016, 17:54

Zum Thema Klassenfahrt befanden Richter bislang: Die Teilnahme ist keine Pflicht. Eltern haben daher auch grundsätzlich das Recht, ihren Kindern das Mitfahren zu verbieten. Und Schüler können auch von sich aus sagen: "Ohne mich". Extra-Ferien bedeutet das für Daheimgebliebene aber nicht. Sie müssen in dieser Zeit dann in eine andere Klasse gehen. Und welche das sein wird, legt die Schule fest.

http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/streitfaelle-an-schulen-klassenfahrt-ist-kein-pflichtprogramm-a-565357.html

0
Es ist Pflicht

Normalerweisse  ist es pflicht. Am besten du suchst dir nen arzt auf und sagst ihm dein problem und er schreibt dich dann krank an klassenfahrt :D.
hab ich auch immer gemacht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Es ist Pflicht

ja, es ist eine Schulveranstaltung und es gilt die normale Schulpflicht.

Wenn du nicht willst/kannst, dann musst du zumindest die Gründe offenlegen, ggf. mit Attest oder Bestätigung von anderen Stellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Es ist kein Pflicht

Nein esist keine pflicht.solange deine Eltern die einverständnisserklärung unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Es ist kein Pflicht

Wenn wir hier von einer Klassenfahrt reden die keinen Bildungszweck hat, musst du nicht mit und kommst in eine andere Klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung