Frage von JACE5, 171

Ist Hypnose mit YouTube Videos irgendwie gefährlich?

Ich bin 14 und wollte mal auf YouTube Hypnosevideos ausprobieren. Jetzt hab ich aber Bedenken, dass es dabei irgendwelche Risiken oder Nebenwirkungen gibt. Ist das so? Oder ist es einfach normale Entspannung und ich kannn mich ohne Bedenken drauf einlassen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DottorePsycho, Community-Experte für Angst, Gesundheit, Hypnose, ..., 171

Was ich hier

https://www.gutefrage.net/frage/wirken-hypnose-cds-ebenso-wie-ein-hypnotiseur#an...

geschrieben habe, gilt ziemlich genau auch für youtube-Hypnose-Videos.

Du kennst die Absichten, die Qualitäten, die Geisteshaltung des produzierenden Hypnose-Therapeuten nicht. Du hast keine verlässlichen Referenzen (im Internet kann jeder positive Referenzen lancieren) und Du kannst als Laie selbst die Qualität des Produkts nicht wirklich beurteilen. Wahrscheinlich wirst Du es noch nichtmal bemerken, wenn Du in Trance gehst/bist/warst.

Wer sich auf ein solches Produkt einlässt, der geht sträflich leichtsinnig ein unkalkulierbares Risiko ein. Ist ein wenig wie Drogen vom neuen Dealer; erst wenn Du es konsumiert hast, weisst Du - ungefähr - wie gut der Stoff war.

Kommentar von JACE5 ,

Vielen Dank. Die Antwort war sehr hilfreich. Jetzt habe ich noch eine Frage. Wenn ich das mit dem Video gemacht hätte, was hätte schlimmstenfalls passieren können?

Kommentar von DottorePsycho ,

Das hängst in erster Linie von den Absichten des Produzenten ab. Ich möchte eigentlich nicht darüber nachdenken, was man sich da alles einfallen lassen könnte ....

Es ist nicht so, dass Du ungeprüft alles Schädliche tun würdest, was da ggfls. eingebaut wäre. Die Gefahr liegt in dem Bereich, wo die Gefahren nicht offensichtlich sind. Ein banales Beispiel für eine Suggestion, die an sich völlig belanglos ist, im Ernstfall "tödlich" enden könnte: "Immer wenn Du mich siehst, hast Du das dringende Bedürfnis, mir zum Gruße Deine Hand auf die Schulter zu legen." Was passiert, wenn Du mich unverhofft in der Stadt entdeckst, allerdings auf der anderen Seite einer stark befahrenen Straße? Wer kann hier sicher sein, dass Du dann wach genug bist, auf den Verkehr zu achten?

Hypnose an sich ist völlig ungefährlich. IMMER. Gefährlich kann sein die Wirksamkeit von unbedachten, ungünstigen, dummen o.ä. Suggestionen.

Hier beim geschätzten Kollegen kannst Du Dich noch über die allgemeinen Gefahren der Hypnose schlau machen:

http://www.mind-shifting.de/hypnose/kontraindikationen/

Antwort
von SchokoflockeXx, 166

Hallöle! 

Passiert ist mir noch nichts, ich würde sagen, nein. Gefährlich sollte es eigentlich nicht sein.

ABER: Vorsichtig, es gibt solche Videos mit Jumpscares, um die Leute zu erschrecken ;-) 

Aber gefährlich? Nö, wüsste ich erlichgesagt nicht :)

Antwort
von Kopfausstroh, 157

Ich hab auch schon probiert, aber es ist noch nie etwas passiert;) Aber wenn du bedenken hast lässt du es lieber

Antwort
von Powergirl2222, 105

Nein, man muss halt nur aufpassen was darin vorkommt. Keine Hypnose ist gefährlich, das gefährlichste kann nur sein, dass es nicht klappt. Höre es dir doch erst mal an bevor du es machst.

Antwort
von Hunalu341, 141

Ich habs auch oft deswegen gelassen.. xD

Antwort
von Kazuma03, 131

wird glaube ich sowieso nicht funktionieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community