Frage von 1000fragenund1, 137

Ist Gruppensex nicht eigentlich normal?

Ja hab jetzt eine kennengelernt die hat schon alles gemacht was man sich nur vorstellen kann. Borderlinerin. Hatte natürlich auch schon tolle Frauen, aber nicht sowas. Doch ich hatte noch kein Gruppensex und im Moment bin ich krankheitsbedingt etwas geschwächt. Gerade jetzt.Das haben ja eigentlich schon fast alle heutzutage gemacht außer ich. Wenn man später zu alt ist hat man wahrscheinlich keine Lust mehr dazu bzw. kann sowas nicht mehr leisten. Wollte das auch immer mal machen, nur ich bin im Moment einfach geschwächt. Die meisten Frauen wollen sowas anscheinend auch, dachte halt früher nicht das die meisten Frauen so sind, jeden Falls nicht so.. doch vor allem die etwas jüngere Generation ist überwiegend so.

Antwort
von TorDerSchatten, 96

Was die einen mögen, müssen die anderen nicht zwangsläufig wollen.

Bitte verallgemeinere das nicht. Wenn du es machen möchtest und deine Partnernin auch, spricht ja nichts dagegen.

Ich selbst möchte mich davon distanzieren und bevorzuge die traute Zweisamkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community