Frage von MeinBestes, 54

Ist es schlimm mit 19 eine Ausbildung zu beginnen?

Antwort
von SonjaDieKatze, 10

ich befinde mich zurzeit in einer rehaplanung und werde mit 32 vielleicht noch eine ausbildung beginnen, also schlimm ist an bildung im allgemeinen gar nichts ^^

Antwort
von FHLK1887, 28

Wenn ich meine Ausbildung anfange bin ich fast 20, weil ich dann halt erst mit Abi fertig bin. Ist doch ganz normal, mach dir mal keine Gedanken

Antwort
von Schnoofy, 18

Schlimm wäre es höchstens mit 19 keine Ausbildung zu beginnen.

Antwort
von HamiltonJR, 26

ich habe auch erst recht spät eine Ausbildung begonnen und dreister Weise hinterher noch ein Studium drangehängt ;)

Antwort
von elismana, 18

Ich hab mit 30 angefangen, wenn ich fertig bin, bin ich 33. Also Nein, es ist nicht schlimm.

Antwort
von scharrvogel, 11

wenn du gerade erst abi gemacht hast, ist das der normale werdegang. wenn du die letzten drei jahre gepennt hast, dann sei froh das du noch was bekommen hast.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Arbeit & Ausbildung, 16

Nicht nur schlimm - es ist verboten! ^^

Antwort
von derhandkuss, 20

nein, warum auch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community