Ist es peinlich als Mann Grey's Anatomy zuschauen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, du kannst ansehen was du willst, egal welches Geschlecht, ohne das man sich dafür schämen muss. Ich hab früher auch Pretty Little Liars angesehen (was viele als FrauenMädchenserie sehen), aber ich habs einfach spannend und interessant gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehöre zu den Männern, die diese Serie aus diesen Gründen nicht gucken. Ist mir persönlich zu weiblich, zu viel gemache, zu viel drumrum, zu viel Gesabbel. Und trotzdem würde ich keinen Mann peinlich finden, der das guckt. Das ist jedem seine persönliche Sache und sein Geschmack. Ich kenne auch 2/3 Männer, die Sex in the City geschaut haben. Mit der Serie kann ich als Kerl zwar überhaupt nichts anfangen, würde aber nie jemanden verurteilen, der es schaut. Ein wenig mehr Toleranz im Leben würde uns weiter bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder sollte das schauen dürfen, was er gut findet. :)

Peinlich fände ich es eher nicht dazu zu stehen, wenn Jemand meint er müsse sich anpassen und mit dem Strom schwimmen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut das was dir am liebsten ist und lass dir von anderen Nix vorschreiben das was du machst machst du richtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist es nicht. Einige "echte" Männer *Räusper* könnten das so sehen, ob du mit solchen Prollos Zeit verbringen willst, ist dann aber auch eine andere Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab gestern Abend mit meinen Eltern Monster Uni geschaut.

Fanden alle Lustig und Unterhaltsam und das obwohl wir alle Erwachsen sind. Das ist mir aber nicht peinlich, ich stehe dazu das ich hin und wieder gerne Kinderfilme schaue.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung