Frage von Minorina, 75

Ist es normal, dass mein Laptop beim Zockem so heiß wird?

Hallo :) Wenn ich normal im Internet surfe ist die Tastatur kühlll bis lauwarm. Aber sobald ich mal länger ein MMORPG spiele wird die Tastatur immer so heiß auf der rechten Seite, dass man sie kaum anfassen kann. Ich hab eine Tastaturbeleuchtung aber ich denke nicht, dass es daran liegt. Ist das auf Dauer schädlich für den Laptop und was kann ich dagegen machen, wenn es so ist?

Antwort
von o2Hilfe, Business Partner, 31

Hallo Minorina,

naturgemäß ist in einem Laptop relativ wenig Platz, es wird also auf jeden Fall problematisch, die Wärem durch einen Lüfter aus dem Gerät hinaus zu transportieren.

Das resultiert natürlich darin, dass so ein Laptop bei stärkerer Belastung recht heiß wird und Du das dann auch sehr schnell mitbekommst.

Es gibt da den einen und anderen Ansatz, wie man da ein wenig was machen kann.

Zuerst einmal ist es wichtig, dass der Laptop wirklich auf einer festen Unterlage steht und die Lüftungsschlitze nicht verdeckt sind. Am besten also nicht im Bett oder auf einer weichen flauschigen Tischdecke spielen.

Es kann auch schon hilfreich sein, den Laptop mit einer (selbstgebauten) Konstruktion ein paar Zentimeter über den Boden anzugeben, so dass von unten deutlich mehr Luft heran kommt.

Wenn man noch einen Schritt weiter gehen will, gibt es solche Apparaturen auch in halbwegs professioneller Ausführung mit zusätzlichen Lüftern eingebaut, die dem Laptop von unten frische Luft zufächeln.

Gruß,

Lars

Antwort
von ASRvw, 20

Moin.

So:

http://extreme.pcgameshardware.de/attachments/771161d1410941297-laptop-pc-umwand...

sehen die meisten Laptops von Innen aus. Direkt über der kupfernen HeatPipe sitzt die Tastatur. Da erscheint es irgendwie logisch, dass die Tasten warm werden, wenn die HeatPipe auf Temperatur kommt, oder?

- -
ASRvw de André

Antwort
von Anonymer161, 30

Das ist völlig normal, da deine Grafikkarte und die Cpu jetzt gekühlt werden muss und dass mit  Lüfter. Und irgendwann geht die Wärme ebend auch auf die Handablage Rüber. Du kannst dir ein laptopkühler holen. https://www.amazon.de/dp/B00L36CEYU/ref=cm_sw_r_other_apa_h1QVxbWTG9M5D

Kommentar von Sundgamer ,

Sehe ich auch so.

Kommentar von Boardaic ,

in Laptops sinds aber meistens Grafikchips :P

Antwort
von RexImperSenatus, 7

Als erstes lade Dir mal kostenlos die Testversion  CPU Cool runter - das zeigt dir, wie warm diverse Sachen in deinem Lappi werden ! Also die Graphikkarte, die Chips, das Mainboard usw.

Manche Prozessoren vertragen bis zu 70° - andere auch mehr - ich kenn Dein Lappi nicht, aber wenn du mal dein Prozessor googelst - also z.B.

Pentium 3 Cpu Temperatur

- erfähst du evtl. die Werte.

Ansonsten - Lüftungsschlitze nicht verdecken z.B. wenn man Lappi mit ins Bett nimmt, oder auf dem Schoß stehen hat. Und - klar, je anspruchsvoller das Programm, je heisser werden Prozessoren - z.B. die von der Graphikkarte, besonders z.B. bei Egoshootern oder Flugsimulatoren.

Das du den allerdings wirklich kaum noch anfassen kannst, ist schon bedenklich ! Entstaube mal das Innenleben und vor allem die Lüfter !!! Als erstes würde ich an den Lüfterschlitzen mal mit nem Staubsaugerrohr rangehen - und mit ner alten Zahnbürste die Schlitze oder Abdeckgitter sanft von Staub & Dreck befreien. Wenn das nicht reicht....

Wenn du den nicht aufschrauben willst, nimm Druckluft im Sprayflaschenformat - gibts im Computer Zubehör - oder Elektronik Läden, wie z.B. Conrad Elektronik ! Oder - wenn Du ne Autowerkstatt oder Lackiererei in der Nähe hast, frag die, ob die nen Druckluftkompressor haben und ob du das Gerät da mal durchpusten kannst - aber vorsichtig, mit etwas mehr Entfernung diese Kompressoren habe viel mehr Leistung ( Druck ) als ne Spraydose. Wenn das Problem dann immernoch besteht - im PC Fachgeschäft mal untersuchen lassen !

 

Antwort
von burninghey, 24

Ja, ist leider normal, und ja, ist schädlich für die Hardware. Einer der Gründe warum man sich kein Gaming Notebook holt ;) 

Du kannst nur versuchen die Kühlung zu verbessern. Öffnen und saubermachen, vor allem zwischen Lüfter und Kühlkörper sammelt sich eine dicke Staubmatte. Dann auf ein Gitter stellen, damit von unten stets frische Luft kommt oder zumindest auf eine harte Oberfläche, niemals auf Stoff. Kannst auch hinten etwas unterlegen (wo keine Öffnungen sind).

Antwort
von WombatCC, 11

Das ist normal. Achte darauf, dass alle Öffnungen frei sind, säubere mal die Lüftungsschlitze und kauf dir ansonsten einen Laptopkühler . Wenn du das nicht magst kannst du auch Aug einer externen Tastatur spielen, aber wenn er nicht zu heiß wird(irgendwann schaltet er sich ab) ist es nicht schädlich.

Antwort
von redmonkeykh, 38

es kann seihn das die Spiele viel Cpu leistung brauchen und halt der Lüfter kühlen muss, den eine Cpu kann schnell heiss werden aber ist nicht schlimm

Antwort
von Dog79, 25

Schreib erstma was das für ne Kiste is und bei welchen Spielen Probleme auftreten.Hast du mal die genaue Temperatur kontrolliert?

Antwort
von Hartos, 19

Ein Laptop wird immer schneller heiß ,da er nur ein kleines enges Gehäuse besitzt ..
Laptop sind daher für Gaming so oder so nicht gut geeignet ..

Auch son Laptopkühluntersatz sag ich mal is was für die Katz..

Falls du ihn noch ein bisl länger behalten willst Zocke auf normalen PC

Antwort
von Ziplonak, 18

Ja der prozesor wird schnell warm  es gibtvso abkühlet für pc oder Laptops  

Antwort
von Hammingdon, 30

Der laptop wird dafür nicht ausgelegt sein und keine gute Kühlung haben.

Kommentar von Minorina ,

Im Laden wurde mir versichert, dass mein Laptop zum zocken geeignet ist. Er ist auch dementsprechend gut ausgestattet, was Grafikkarten und Speicher betrifft.

Kommentar von Hammingdon ,

selbst mein alienware laptop wird ziemlich warm auf der Tastatur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community