Ist diese Inhaltsangabe gelungen zum Text Goethe hat ne fünf in deutsch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann das nicht lesen, ohne einen Krampf in Nacken und Augen zu bekommen.

Zu einer Inhaltsangabe gehören aber IMMER auch Infos über den Autor, das Werk (was ist das für ein Text, wann wurde er geschrieben, weisst du etwas darüber (z.B. die Zeit/das Grundthema des Autors)... ).

Die Inhaltsangabe darf ruhig auch in einer "falschen", aber sinnvollen Reihenfolge stehen, das heisst du musst nicht die gleiche Reihenfolge beibehalten wie der Originaltext hat. Du kannst damit anfangen, wie dieser DNA-Goethe erschaffen wurde, sonst versteht man ja nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yaassii1999
22.06.2016, 14:46

Zu einer Inhaltsangabe gehört das, was im Text steht in Kurfassung, nichts großartig über den Autor!!

Das sollte eher für die Einleitung aufgehoben werden!

0

Was möchtest Du wissen?