Frage von Gimmix, 38

Ist das küssen instinktiv veranlagt?

Denn ich mag küssen nicht, ich habe noch nie etwas dabei gespührt. Wird das küssen vill einfach nur medial gepusht?

Antwort
von implying, 19

küssen hat sogar einen evolutionsbiologischen sinn. zwei menschen testen dadurch ihre kompatibilität zur fortpflanzung, sie tauschen ja u.a. auch bakterien aus und jede menge anderer stoffe. und ganz unbewusst nehmen wir dadurch wahr ob wir jemanden gut riechen können, ob es auf biologischer ebene passen könnte.

auch wenn man seine kinder küsst ist das nützlich, weil sie dadurch ebenfalls ein par wohl dosierte bakterien abbekommen und dies das immunsystem stärkt.

Kommentar von Gimmix ,

So hab ich es noch nie gesehn. So macht es schon Sinn.

Antwort
von Weisefrau, 21

Hallo, wenn der oder die richtige kommt wirst du das Küssen geniesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten