Frage von cece123456789, 100

ipad oder Android Tablet . Was ist besser, was soll ich kaufen?

Hallo, ich möchte mir ein Tablet kaufen und bin nun am über legen welches und vor allem ob ein ipad oder ein android ? Für mich ist wichtig, dass es eine lange Akkulaufzeit hat, weil ich auch viel im Internet nachgucke etc. und nicht ständig laden möchte. In diesem Punkt habe ich gehört, dass ein ipad super sein soll. Dennoch möchte ich aber auch einige apps auf mein Tablet laden, wobei ich gehört habe, dass bei apple viele apps etwas kosten, die bei android kostenfrei sind. Jetzt weiß ich nicht was ich nehmen soll ! bei apple hätte ich an das ipad air 2 gedacht. Vielleicht kann mir jemand ja seine Erfahrungen mit apple mitteilen, besonders bezüglich apps oder es kennt jemand ein gutes android tablet mit langer Akkulaufzeit ? Achso das Tablet sollte mindestens 9 Zoll oder mehr haben.

Antwort
von Atclover, 53

Hallo cece123456789 !

Ich würde an deiner Stelle kein IPad nehmen. Die kosten einfach nur unnötig viel und das braucht keiner. Ich habe ein Samsung Galaxy Tab 2 10.1 und damit komme ich einfach nur super mit klar, auch wenn es nicht das Neueste ist. Der Akku hält echt lange, auch wenn ich die ganze Zeit nur zocke. Meine Cousine hat ein IPad Air oder irgendwie sowas, und sie hat mir gesagt, dass sie damit voll unzufrieden ist und dass das einfach viel zu viel gekostet hat, wenn der Akku nur so kurz hält.

Hoffentlich konnte ich dir helfen :)

Liebe Grüße,

Atclover



Antwort
von RayzonHD, 33

Wenn du sichere Spiele Apps etc. willst dann empfehle ich dir einen iPad. Aber wenn du einen Virus riskierst dan solltest du dir ein Android gerät holen da du alle spiele apps etc. gratis vom Internet runterlasen kannst.

Antwort
von relomann, 28

 Entscheidend sind die Antworten auf folgende Fragen:

Hast du schon ein Produkt aus der Apple Welt?

 Willst du keine Viren?

 Möchtest du jedes Jahr ein aktualisiertes  Betriebssystem? 

Auch noch nach 5 Jahren?

Möchtest du wichtige Programme kostenlos haben, wie zum Beispiel Pages ,Numbers, Keynote, iMovie und Fotos?

 Legst du Wert auf gute Qualität? 

Wenn Du alle diese Fragen mit ja beantworten kannst dürfte die Entscheidung leicht sein!

Wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen iPad 

Kommentar von Lola32 ,

Sowas von richtig. Danke!

In Sachen Smartphones kann ich ja echt verstehen, dass es verschiedene Meinungen gibt aber bei Tablets ist Samsung ja mal sowas von zurück. Zwei Bekannte von mir, beide ein Samsung Tablet sind total unzufrieden mit einem gerade mal 2-3 Jahre alten Produkt. Es hängt sich einfach ständig und nur noch auf und der Akku hält vielleicht 5 Minuten. Ein altes Ipad 2 läuft heutzutage noch einwandfrei. Der einzige Vorteil bei Android Tablets ist der Preis.

Antwort
von TheGermanNexus, 38

Ich habe jetzt nicht alle Antworten durchgelesen , nur die ersten 2 und sehe wieder diesen Android/Apple Fanboy scheiss , weswegen ic hdenke das meine Antwort hilfreicher sein wird als manche andere Sachen.

Ich selber habe die letzten 3 Jahre das LG 8.3 Tablet benutzt welches leider nicht mehr geupdatet wurde , aber welches heute noch ohne Probleme läuft .

Bei den Ipads muss man sagen die sind im großen und ganzen wenn es darum geht im Appstore einfach mal runter zu sliden einfach schneller im laden der apps.

Im Thema Geschwindigkeit sonst nehmen sich beide Typen nicht viel ( wenn man nicht gerade ein Tablet der Marke Chuwi aus China für 50 € bestellt).

Bei Apple hast du den Vorteil das die nicht so Updatefaul sind wie Android Hersteller, wiederrum hast du bei Android die gewisse Chance dein Gerät besser zu schützen , da Apple ja alle Antiviren Programme entfernt hat da sie sich sagen unsere Apps sind alle geprüft. JA alle Apps sind geprüft aber wie wir ja alle wissen gibt es im Internet browser keine Viren vor denen man sich eventuell schützen sollte.

Vor kurzem worden erst wieder Apple daten gehackt , da du auf beiden Geräten von Phishing Emails (Im falle von Handys: SMS) erreicht werden kannst.

Ich habe mir vor knapp einem Monat das Medion Lifetab P8502 gekauft welches für 130 € ein super schnapp war ( Hinter Medion steckt die bekannte Marke Lenovo welche auch als Tochterfirmen Marken wie Motorola beherbergt).

Ich würde dir aus Erfahrungen trotzdem ein Android Tablet empfehlen aus 3 Gründen.

1. Der Speicher ist in 90 % der Geräte erweiterbar , wohin gegen du bei Apple an deine 16 , 32 , 64 GB gebunden bist und auf der Apple Seite auch noch knochenhart steht : Wenn der Speicher bei den kleinen Geräten nicht reicht , pech gehabt müsst ihr halt ein größeres Modell kaufen.

2. Es gibt Antiviren Software (auch von guten Herstellern wie Kaspersky , Avast und Bitdefender) welche wenn man sie verwendet und täglich einmal einen Test machen lässt eigentlich jeden vor allem schützt.

und zu guter letzt 3. Die Geräte sind einfach in der Anschaffung und in Sachen Zubehör günstiger , wo du bei einer Apple Schutzhülle an die 50 € zahlst , zahlste bei Android so ca .20 je nach Hersteller . Oder alleine das Ladekabel bei Apple musst du immer ein Apple ladekabel haben (klar gibt auch günstigere Alternativen nur da kann es vorkommen das dass nur Ladekabel und keine Daten kabel sind , das heisst du kannst darüber nichts auf dein Gerät spielen.)

Das einzige was meiner Meinung nach wirklich für Apple spricht wäre:

Es besitzt im Fall Video und Bild bearbeitung , was ich als Youtuber eigentlich bräuchte was ich jetzt aber am PC mache, deutlich besser und mehrere Apps als Android.

Kommentar von MarkusBu ,

Nach deinen viedeos und vielen vorteilen gegenüber Android geräten schlussvolgere ich das du keine Ahnug von Apple hast und auch ein Hater bist.

Kommentar von TheGermanNexus ,

01. Habe ich wohl genug Ahnung von Apple.


02. Wenn man deiner Meinung nach ein Hater ist weil man seine Meinung sagt kannst du gerne in die Türkei gehen da ist das so und da wirste dann für verhaftet weil du deine eigene Meinung sagst.


03. Videos wird nicht mit ie geschrieben.


04. Schreibst du mir bitte einen Deutschen ordentlichen Satz du hast in jedem 3 Wort einen Fehler.


05. Wenn du ein Gerät haben willst was wirklich was kann , und genug Speicher hat ohne wer weiss wieviele hunderte von Euronen auszugeben dann bist du bei Apple falsch.


und 06. Ich habe ja auch einen Vorteil für Apple genannt , den einzigen den ich daran finden konnte und wie beschrieben das der Appstore schneller werkelt als bei Android sind trotzdem noch 3:2.


07. Es ist meine Meinung den Geräten gegenüber da hast du nix zu zu sagen. Oder willst du Lügenpresse verbreiten? Weil alle wissen das Apple Anhänger das selbe wie eine Sekte sind?

Kommentar von TheGermanNexus ,

Und wenn du mal meine anderen Fragen anschaust , wenn man explezit nach Geräten fragt kann ich einem da auch was zu sagen und ich bin nur hier um den Leuten zu helfen die Fragen haben. In meinen Videos ist das was komplett anderes.

Kommentar von MarkusBu ,

Naja wenn man das so beschreibt hast du wohl recht

Antwort
von Planetmarkt, 29

Ich würde danach entscheiden ob die Android oder IPhone nutzt, ob du Android oder ios lieber magst! Preis Leistung ist bei Android natürlich besser, aber gut sind beide!

Antwort
von MarkusBu, 42

Nimm das ipad, das ist besser als das andere zeugs mit android. Ich selbst habe ein ipad 2 und ein kumpel eines mit android, er hatte schon 2x nen virus wo nurnoch ein schwarzer totenkopf zu sehen war, da musste er sein tablet wieder zurücksetzen. Das hast du bei apple nicht.

Kommentar von TheGermanNexus ,

Das was du hier schreibst ist leider nur apple fanboy mist , da du auf einem Apple gerät genauso Viren kriegen kannst als bei Android vielleicht hattest du einfach mal Glück , ich kenne genug Leute die schon Phishing Viren und Trojaner auf ihren Ipads/Ipods und Iphones hatten und das durch nur normale Nutzung. Da Apple dir eine Garantie auf Virenfreie Apps gibt aber nicht bedenken , das unser liebes Neuland und Internet auch Viren beherbergt.

Kommentar von MarkusBu ,

Und du bist so ein richtiger Hater.
Ich bin damit nur im internet, auf all möglichen seiten und hatte noch nie nen virus in den 6 jahren wo ich das jetzt habe

Kommentar von hazesmokers ,

Geräte von Apple können keinen Virus bekommen. Ich habe selbst ein Tablet und ein iPad und das iPad ist um Mengen besser.

Kommentar von MarkusBu ,

Ja, so ist es

Antwort
von LukasInk, 34

Beide sind Gut, Von der Hardware her, jedoch finde Ich IOS bisschen besser, ist sicherer und gefällt mir besser als Android System, von der Hardware sind Beide gut, aber du musst dich mehr wegen dem Betriebssystem entscheiden.

Antwort
von Gummileder, 41

Wenn man ein ausgereiftes, sicheres Betriebssystem haben will dann Apple, wenn man nicht so viel Geld ausgeben will dann Android (Google).

Computer und Software kosten Geld. Mir ist es ein Rätsel warum Software kostenfrei sein muss. Die Alufelgen fürs Auto werden ja auch ohne zu zucken gekauft.

Antwort
von SkyCrafting, 52

Ich würde klar und eindeutig Android Tablet nehmen. Beispiel wäre Samsung Galaxy Tab 4

Antwort
von Sanoj99, 44

Ich kann dir in dem Fall wirklich nur Android empfehlen, die Auswahl ist viel größer und die Entfalltungsmöglichkeiten durch die vielen kostenlosen Apps sowieso. Da du scheinbar auch bereit bist auch tiefer in die Tasche zu greifen empfehle ich dir das Samsung Galaxy Tab S2

Kommentar von Gummileder ,

Oh “Entfaltungsmöglichkeiten“? das muss ich mir als Kauf Argument für einen Computer merken ;) 

Antwort
von hazesmokers, 40

iPad ist 100000 mal besser. Ich habe ein Tablet und bin sehr unzufrieden.

Kommentar von SirKermit ,

Ein Tablet ist ein Werkzeug, keine Religion. Wer sich nahezu komplett an Apple binden möchte, der darf es tun. Was das Preis/Leistungsverhältnis angeht, so wäre die Android Welt aus meiner Sicht die bessere Wahl. Man hat deutlich mehr Auswahl und - wie der Volksmund sagt - Konkurrenz belebt das Geschäft.

Kommentar von Gummileder ,

Ein iPad ist ein Tablet Computer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community