Frage von Eisprincess, 49

Immer die Witzfigur?

Irgendwie bin ich immer die Witzfigur bei meinen Freunden.. Klar etwas ärgern gehört dazu aber langsam nervt es halt.. egal was ich mache, sage oder ob es zu meinem aussehen ist, es wird immer ein kommentar abgegeben.. und ich bin bei sowas ziemlich empfindlich... Wenn ich dagegen konter dann sind sie gleich beleidigt. Wenn sie mal Fehler machen sagt keiner ws aber bei mir muss jeder dann noch zuschlagen. Ich hab schon gar kein bock mehr in die schule zugehen weil sie mir immer irgendetwas sage (auch wenns nett gemeint ist) . Mir ist schonmal sowas ähnliches passiert und die Situation eskalierte.. Was soll ich nur machen? Einerseits habe ich das gefühl dass meine Freunde mich schon mögen andererseits habe ich das Gefühl dass sie nur ein "Opfer" brauchen auf dem sie herumhacken können

Antwort
von Rendric, 22

Versuche es mal anzusprechen und ihnen klar zu äußern, dass dich das Verhalten verletzt.

Je nach Reaktion könnt ihr einen "Neuanfang" machen, das weitere Verhalten beobachten oder sogar einen Schlussstrich unter die Freundschaft ziehen.

Antwort
von 19hundert9, 23

Der Witz bei einer richtig guten Freundschaft ist, dass man sich gegenseitig aufzieht UND sich aber auch mal über sich selber lustig macht. Würde mir diese Freundschaft zu deinen "Freunden" nochmal überlegen.

Antwort
von cub3bola, 19

Ich habe keinen Rat, das Problem bist du. Ändere dich selbst und du änderst die Welt oder anders ausgedrückt wenn du anders auf Andere zugehst, werden diese auch anders reagieren.

Sich ändern ist aber sehr schwer und da hilft kein Rat ... mir hilft Musik. Man darf das jetzt nicht wörtlich umsetzen, kann aber aus der Aggression des Liedes und vor allem des Textes die Kraft ziehen einen Hass aufzubauen, der dir die Kraft gibt das Gewesene zu überragen.

Wie gesagt nicht wörtlich nehmen das Lied, das wäre die von dir erwähnte Eskalation. Nimm das eher als Kraftspender, der deine Nettigkeit negiert und dessen aggression, sofern sie in geringer Dosis auf dich übergeht, dich anders werden lässt ... dich aus der Opferrolle befreit.

Antwort
von Caize, 14

Rede mit deinen Eltern drüber. Die wissen, was zu tun ist. Wenn sich jedoch nichts ändert kannst du die Klasse / Schule wechseln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten