Frage von keinkevin12, 109

Ich kriege keinen mehr hoch nach monatelangem Krafttraining?

Ich weiß dass man kurz nach dem Krafttraining eventuell keine Lust mehr haben könnte und davor hatte ich eigentlich immer bock, jetzt habe ich mehrere Monate Krafttraining gemacht und hab nicht mehr ansatzweise das Bedürfniss an mir zu spielen oder in den Puff zu gehen, das war aber völlig anders bevor ich mit dem Training angefangen habe und das Training ist jetzt auch schon über einen Monat her, ich merke zwar den Druck, krieg aber keinen hoch und habe auch keine Lust, ist das normal?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftsport, Sex, Supplements, 6

Hallo! Es ist zumindest nicht selten. Ein Problem das viele haben die hartes Krafttraining machen - oder hart arbeiten. Noch schlimmer ist es wenn  auch der Kopf nur noch beim Sport ist.

Persönlich habe ich die Erfahrung nie gemacht - kenne sie aber von einigen Trainingskollegen

Supplements nimmst du nicht?? Kannn auch ein Grund sein.

Alles Gute.

Antwort
von Blume07, 33

Wahrscheinlich ist dein Körper erschöpft und brauch Pause. Selbstbefriedigung ist auch wie Sport, anstrengend, der ganze Körper ist unter Spannung. Wie ernährst du dich? Es gibt gewisses Essen, was die Lust fördert, z.B Bananen, Muscheln, scharfe Sachen


Antwort
von Arthes, 25

Hatte auch sowas ähnliches nur minimal. Plan in dein training ausdauerübungen mit ein das hat mir gut geholfen. Es reicht schon 20-25min normales joggn drausen oder auf dem laufband. Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von pritsche05, 66

Mit oder ohne Steroide ? Wenn ohne, das gibt sich wieder , wenn mit, soltest du absetzen, ehe irgendetwas nachhaltig wird !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community