ich hatte mit meiner freundin Sex aber ohne Kondom Und ich wollte wissen ob sie schwanger sein kann hab bevor ich gekommen bin rausgezogen wir zwei sind 14?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Hallo Marco1110

Der Koitus interruptus ist als Verhütungsmethode als sehr ungeeignet einzustufen. Schon  vor dem  eigentlichen  Samenerguss  kann  der  Mann unbemerkt  und  unkontrolliert  geringe  Mengen Flüssigkeit  mit  befruchtungsfähigem  Samen abgeben. S

amen,   der  an  die  Schleimhäute des  weiblichen  Geschlechtsorgans  gelangt,  kann  für eine  Schwangerschaft  bereits  ausreichen.  Daher  ist bei  dem  Samenerguss außerhalb  der  Frau darauf  zu  achten, dass  keine  Samen in  die   Nähe   der  Scheide gelangen 

 

http://www.netdoktor.at/sex/verhuetung/coitus-interruptus-5448

Deine Freundin sollte sich so schnell wie möglich die Pille danach besorgen. Sie sollte sich auch für die Zukunft von einem Frauenarzt die Pille verschreiben lassen. Mit Pille wird der Sex wesentlich schöner weil man sich keine Sorgen wegen einer Schwangerschaft machen muss.

Liebe Grüße HobbyTfz

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Googele mal "Coitus Interruptus", so nennt man eure "Verhütungsmethode" nämlich. Lies dir alles gut durch, dann weißt du, was davon zu halten ist.

In eurem Alter sollte man, wenn überhaupt, nur mit einer ausreichend sicheren Verhütung Sex haben... am besten aber gar nicht. Das sind Dinge für Erwachsene, nicht für Kinder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin, ja in der Tat könnte Sie schwanger werden. Das Problem an der Sache ist, dass wenn es zur Ejakulation kommt also wenn du kommst und schnell rausziehst ist es egal, weil selbst vor dem kommen ein sogenannter Lusttropfen abgesondert wird, obwohl du nicht gekommen bist. Deswegen muss sie nun ein Schwangerschaftstest machen und ich verstehe nicht warum ihr ohne Verhütung Sex hattet? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bevor man Sex hat sollte man sich vielleicht über Verhütungsmittel informieren. Ohne alles geht mal gar nicht! Und ja natürlich kann die schwanger werden davon . Ist sie wahrscheinlich schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is jetzt nicht dein ernst?! Ich bin auch 15 und denke als ich sei schwanger durch die unterhose geworden?! OHNE VERHÜTUNG HAT MAN KEINEN SEX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Risiko einer Schwangerschaft ist da und diese ist gar nicht mal so gering wie jeder denkt! Es gibt 2 Optionen die Pille danach informiere dich bei ihren Frauenarzt mit ihr oder abwarten und 1-2 Wochen nach der Periode die womöglich ausfallen könnte einen Schwangerschaftstest zu machen.

Das Problem liegt dabei das sie abgesehen von den ganzen Krankheiten die ihr euch gegenseitig übertragen könntet durch den Lusttropfen schwanger werden kann. Das ist eine Flüssigkeit die auch vor den Samenerguss kommt und Spermien enthalten kann. Es reicht EIN Spermium für eine Befruchtung der Eizelle aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Risiko ist nicht allzu groß, ist aber vorhanden. Durch den sogenannten "Lusttropfen" können durchaus Spermien in die Scheide gelangen. Investier dein Taschengeld lieber in Kondome als in Babykleidung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
28.11.2016, 16:51

Das Risiko, durch Coitus Interruptus schwanger zu werden, ist sogar sehr hoch. Diese "Verhütungsmethode" hat einen Pearl-Index von 27, d.h. gut ein Viertel aller Frauen, die so "verhüten", werden innerhalb eines Jahres schwanger!

0

Ja, sie KANN definitiv schwanger sein, es kommen vorher meistens sogenannte "Lusttropfen", und auch die enthalten Spermien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Raus ziehen bringt nix, klar es ist 50/50 das sie schwanger ist.

aber es gibt sogenannte schwangerschaftstests vllt kennt ihr sowas 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martin0815100
28.11.2016, 16:38

Sag das mit den 50/50 mal den Paaren die jahrelang versuchen schwanger zu werden. Nicht jeder Schuss ist ein Treffer ^^

1

Natürlich kann sie schwanger sein. Coitus Interruptus ist keine zuversichtliche Verhütungsmethode.

Wer meint, er sei bereit zum Vögeln, der sollte auch die Konsequenzen tragen können!

So, und bis ihr das nächste Mal Sex habt, lasst ihr euch bitte aufklären.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich bekommt sie ein Kind alter...eure Lehrer, Eltern und Gehirne haben wohl versagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Marco,

Du hast grad ziemlich Angst, dass Deine Freundin möglicherweise schwanger geworden ist, hm?! Das ist natürlich jetzt nicht so toll für Dich, vor allem wahrscheinlich auch für Deine Freundin. Hat sie auch große Angst?

Leider kann ich Dir ohne genaueres zu wissen, nicht viel dazu sagen.

Wichtig wären jetzt vor allem 2 Fragen:

Wann war das denn mit dem Sex ohne Verhütung? (dass das natürlich keine gute Idee war, das weißt du sicher selbst).

Und wann hatte Deine Freundin das letzte Mal ihre Periode, bzw. wann war der letzte Tag ihrer Regel?
Anhand dieses Datums kann man ungefähr eingrenzen, wann ihre  fruchtbaren Tage waren. Und so auch ungefähr wissen, wie groß das Risiko einer möglichen Schwangerschaft ist. Und auch wann Deine Freundin einen Schwangerschaftstest machen kann. Weißt Du denn Bescheid über ihren Zyklus? Habt Ihr darüber schon miteinander gesprochen?

Du, ich schick Dir mal noch eine Freundschaftsanfrage und ein Kompliment. Dann kannst Du mir auch gerne privat schreiben, wenn Du möchtest.

Ich wünsche Euch natürlich sehr, dass sich Deine Sorge nicht bestätigt und Ihr bald wieder aufatmen könnt.

glg

eva


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich kriegt sie ein Kind alter! Dann sehen endlich mal alle, dass eure nicht vorhandenem Gehirne vesagt haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird so sein.Und glaub mir Du wirst Ihn niemals vorher rausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir können Dir nicht sagen wie der Schwangerschaftstest ausfallen wird.

Sie sollte definitiv einen machen (keine Ahnung wie lange man warten muss). Sollte es erst gestern passiert sein, dann gibts die Pille danach. In diesem Fall einfach direkt Hausarzt anrufen, meines Wissens gibts die Hilfe ohne, dass Eltern informiert werden müssen.

Grundsätzlich vielleicht nicht das was du hören willst, aber die Verhütungsmethode "Rausziehen" ist extrem unsicher.

Vermutich ist sie nicht schwanger vielleicht aber doch. War das hilfreich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrightSunrise
28.11.2016, 16:30

Ein zuversichtliches Ergebnis ist nach 19 Tagen zu erwarten.

1
Kommentar von Marco1110
28.11.2016, 16:38

Danke bin trotzdem am kaputt gehen 

0
Kommentar von olga1110
28.11.2016, 16:46

Dummheit

0

Fake fragen hier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas schwanger könnte sie da schon sein, aber nicht viel.

Ihr solltet vielleicht mal die BRAVO lesen bevor Ihr vögelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?