Frage von NBALOVER123, 96

Ich habe zum ersten mal eine Zigarette geraucht und habe nicht vor noch eine zu rauchen. Wie sehr schadet eine Zigarette meinem Körper?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 26

Hallo! Das haben fast alle von uns in jugendlichem Alter mal gemacht. Das Risiko ist nahe 0  - es ist der Menge proportional.

Tabak tötet mehr Menschen als AIDS, alle anderen Drogen ( Nikotin ist natürlich auch eine Droge ) , Verkehrsunfälle, Morde und Selbstmorde zusammengerechnet. Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - und Nichtraucher auch. 

Wenn Du es jetzt lässt ist alles in Ordnung.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von polarbaer64, 48

Wenn´s bei der einen bleibt, lebst du halt 5 min. kürzer, das fällt nicht ins Gewicht. Positiv ist doch eher, dass du gleich gemerkt hast, dass es die erste und letzte Zigarrette deines Lebens war :o)  .

Kommentar von NBALOVER123 ,

Ich habe sie nur bis zur hälfte geraucht...aber das war schon eklig genug

Kommentar von polarbaer64 ,

Herzlichen Glückwunsch :o) ! Willkommen im Club der Nichtraucher :o) !

Antwort
von Flintsch, 48

Da du nie mehr rauchen willst, schadet die Zigarette auch nicht. Es dauert zwar eine ganze Zeit, bis die Schadstoffe abgebaut sind, aber davon wirst du nach nur 1 Zigarette nichts merken. Zudem denke ich, dass du sie eh nicht auf Lunge geraucht haben wirst, sondern den Rauch nur im Muind behalten hast. Trotzdem ist natürlich ganz wenig Rauch in deine Lungen geraten. Du musst dir aber keine weiteren Gedanken darüber machen.

Antwort
von Katzenhai3, 34

Eine Zigarette schadet deinem Körper nichts. Im Gegenteil, sie hat deinem Gehirn genützt.

Antwort
von JohnOldman, 37

Die Schadstoffe werden schnell wieder abgebaut, eine Macht also garnichts.

Bei mehreren an einem Tag über Jahre hinweg sieht das schon anders aus.

P.S. Die 5 min. Regel ist völliger Unsinn.

Antwort
von IBiDu, 36

Sie ist eine Erfahrung, wie man es vielleicht nicht mehr machen sollte. Dein Körper wird sich davon erholen.

Antwort
von Spoonleg, 37

Jeder zweite Raucher stirbt an den Folgen des Rauchens, und die Lebenserwartung von Rauchern sinkt durchschnittlich um 8 Jahre.

Kommentar von Flintsch ,

Und was hat dieses Alegemeinblabla mit der Frage zu tun?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community