Frage von JulianeHallmann, 64

Ich habe einen Esperantokurs begonnen. Gibt es in Dortmund und Umgebung Esperantogruppen, in denen ich mich treffen kann?

Ich weiss gar nicht, ob ich noch die Zeit habe, den Kurs zu Ende zu machen. Wo kann ich in Dortmund und Umgebun Esperanto sprechen oder wie komme ich zu Büchern, Filmen, etc. in Esperanto?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mizinamo, 33

Ich weiß nicht, wie weit "Umgebung" für dich ist, aber zumindest in Duisburg gibt es lt. Welt-Esperanto-Union-Jahrbuch eine Gruppe:

"Der Esperanto-Klub trifft sich jeden 2. und 4. Dienstag im Monat um 18 Uhr, außer in den Sommerferien. Ort: Ludgerushaus, Heinrich-Bertmanns-Straße 2, Neudorf."

Nur wenige örtliche Klubs schalten aber eine Anzeige über ihre Existenz im Jahrbuch; vielleicht gibt es also auch nähere.

Du kannst ja mal beim Deutschen Esperanto-Bund nachfragen.

Auf deren Seite http://www.esperanto.de/de/weiterlernen gibt es übrigens auch eine Seite mit Links zu vielfältigen Mitteln, mit denen man üben kann, u.a. auch einen Link zu einem Buchversand für esperantosprachige Bücher (unter "Mehr lesen / Wörterbücher / ...im Buchversand" - dort gibt es natürlich nicht nur Wörterbücher) sowie zu einer Seite mit Untertiteln für Filme auf Esperanto.

Zu Filmen mit Tonspur in Esperanto kann ich dir leider nichts sagen. Ich vermute, davon wird es nur wenige geben. *Inkubo* (mit William Shatner!) ist wohl einer, der sich allerdings nicht durch seine Qualität auszeichnen soll. Ansonsten ist Filmeproduktion ja auch eher ein teures Geschäft, und für die meist Hobbyisten schwieriger zu erreichen.

Bei Ton wäre also Radio und Podcasts einfacher - auch dazu gibt's links auf der Seite.

Kommentar von JulianeHallmann ,

Danike, das ist lieb. Ich lerne Esperanto eher aus Spass, um mich von der Depression abzuleken.

Antwort
von Raringo, 6

Die Frage ist nun zwar schon ein halbes Jahr alt, aber vielleicht hast du ja immer noch Interesse. Mitlerweile hat sich die Situation in Dortmund nämlich geändert. Es gibt wieder eine aktive Esperanto-Gruppe, die sich einigermaßen regelmäßig freitags um 19:30 im Wilhelm-Hansmann-Haus trifft. Am besten, du schreibst aber vorher nochmal an den Gruppenleiter Raymond Monteyne (r.monteyne@onlinehome.de), ob das Treffen am gegebenen Tage wirklich stattfindet.

Außerdem erscheint in letzter Zeit immer mehr Esperanto-Material mit guter Qualität. Hier eine kleine Auswahl:

Podcast über Technik, Wissenschaft und Kultur:

https://kern.punkto.info/

Podcast über die Esperanto-Welt:

https://movada-vid.punkto.info/

Übersetzte Bücher auf Esperanto:

http://i-espero.info/files/elibroj/

Video-Blog auf Esperanto:

https://www.youtube.com/user/Evildela

Kinderlieder auf Esperanto:

https://www.youtube.com/channel/UCxZeYDGx8SGdIu1WfFfIc5Q/featured

Dokumentation auf Esperanto:

Kommentar von JulianeHallmann ,

Danke, darauf freue ich mich schon. Eigentlich sollte ich schon wieder in dortmund sein, aber leider bin ich immer noch hier. Ich nehme hier unregelmaessig an zwei Esperantogruppen teil, leider wurde unser Kurs in der franzoesichen Alianz abgesetzt.

Antwort
von WunschRolshoven, 22

Hier sind Informationen über eine Esperanto-Gruppe in Essen.
http://arkivo.esperanto.de/vereine/gruppen-e.html#Essen

Antwort
von RudolfFischer, 28

In Dortmund gibt es einige Esperanto-Sprechende, nach meinen Informationen aber ohne eigenes Gruppenleben. Schreibe mal folgende Adresse an:

proskovec@yahoo.de   (Jiri Proskovec)

und bestelle schönen Gruß von mir (Rudolf Fischer).

In Münster haben wir eine kleine Runde, die sich zweimal im Monat trifft, da wärst du herzlich willkommen, wenn dir die weite Fahrt nichts ausmacht.

www.esperanto.de/muenster

Bücher gibts zuhauf, ein eigener Esperanto-Bücherdienst ist im Netz.

Filme gibts fast keine, ein paar Filmchen in YouTube.

Kommentar von JulianeHallmann ,

Danke, das ist lieb. Ich bin zZ noch in der DomRep, aber ich werde gerne mal nach Muenster kommen, mein Vater ist dort aufgewachsen, von daher kenne ich die Stadt halbwegs. Alberto wird das sicher gefallen.

Kommentar von RudolfFischer ,

Entonces bienvenido en Münster! Hablo tambien un poco español pero no tal fluido como Esperanto.

Kommentar von JulianeHallmann ,

Gracias, siempre estoy dispuesta de ayudarte a practicar.

Antwort
von RudolfFischer, 25

Im Netz ist noch keine Adresse der Gruppe Münster angegeben:

muenster@esperanto.de

Der Leiter ist Guido Brandenburg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten