Frage von Sonjjjaaaa, 193

Ich hab Angst vor Sex was wie soll ich das meinem Freund sagen?

Angst,Sex

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Sex & Sexualitaet, 41

Servus Sonjjjaaaa,

Ihr solltet nur dann Sex haben, wenn ihr BEIDE dazu bereit seid.

Wenn du dich noch nicht dazu bereit fühlst (aus welchem Grund auch immer, auch wenn du Angst davor hast), dann musst du es ihm sagen - damit er weiß, dass du es nicht willst und er nicht denkt, du lehnst ihn aus anderen Gründen ab. :)

Wenn du einen Freund hast, dann solltest du mit ihm über alles reden können - gerade über sowas, denn in einer Beziehung sollte man sich ja uneingeschränkt vertrauen können :o

Wie alt ist dein Freund denn / wie alt bist du?

Lg

Antwort
von Lucielouuu, 97

Einfach genauso. Wenn du dich noch nicht bereit fühlst, musst du das deinem Freund sagen, nur so weiß er wie es dir dabei geht. Redet einfach offen über Sex und sag ihm, dass du Angst davor hast, wenn ihr es dann macht, kann er auf dich eingehen und ganz langsam und zärtlich alles machen.
Vielleicht sprichst du das ganze einfach mal an, wenn es sich in der Situation ergibt.

Antwort
von BrightSunrise, 52

Schatz, ich habe noch etwas Angst vor Sex und fühle mich daher noch nicht bereit dazu. Können wir noch damit warten?"

Grüße

Antwort
von N0cturn, 75

Kann nur von mir aus sprechen. Ich hab in meinem Leben die Priorität gesetzt alles offen und ehrlich zu bereden. Wenn mich jemand etwas fragt, antworte ich dementsprechend. Wenn es privat ist und die Person dies nicht wissen soll sage ich es...und ich denke genauso solltest du handeln. Mit wem anders sollte man offener darüber reden, als mit der Person, mit der man Sex haben möchte bzw. für den Anfang erstmal nicht.

Antwort
von Gummibusch, 67

Ich würde ihm sagen, dass Du ihn liebst (wenn es den so ist) aber Du noch nicht soweit bist da Du noch Angst davor hat und Du ihn um Geduld bittest. ☺

Antwort
von cordials, 42

Setzt euch aufs Sofa oder aufs Bett, was auch immer und sag es ihm. Du musst ihn nicht anschauen wenn du nicht willst. Kommt noch besser an wenn du ihm sagst das es dir leid tut. Wenn er dich/deine Entscheidung/deine Angst respektiert, wird er es verstehen. Er muss es versehen und kann dich nicht zwingen.
Ganz süss wäre, wenn er auf dich einreden würde das er es versteht und du keine Agnst zu haben brauchst...aber muss nicht sein, nicht jeder Junge ist so...zum Glück xD

Antwort
von Nutellagirl1, 67

Sags ihm einfach so direkt. Wenn er dich dann zum Sex zwingt oder böse auf dich ist mach Schluss. Weil wenn er dich wirklich liebt reagiert er nicht so.

Antwort
von Cecke, 49

Sag ihm genau das! Sei ehrlich und sag ihm was du denkst. Wenn er dich liebt wird er das verstehen und es akzeptieren, das ist alles besser als es geheim zu halten und später dann den großen Shock zu erleben. Grüße

Antwort
von Peppi26, 30

Du bist ein ziemlicher Troll, vor 25 Minuten hattest du schon Sex mit einem 17 jährigen! ich wünschte deine Eltern würden wissen was du hier treibst!

Antwort
von BobbyBackblech, 36

Mal überlegen, was könnte man da sagen ..

Evtl. das du Angst davor hast? Wie wäre es damit, was meinst du?

Antwort
von Biebsfavgirl, 46

Sei ehrlich zu ihm schliesslich liebt er dich so wie du bist!! Und wenn du davor angst hast sag ihm die wahrheit er wird dich bestimmt verstehen!:)

Antwort
von SaschaL1980, 31

Ich glaube, irgend was stimmt mit dir nicht so ganz.

Du bist 12, hattest Sex und fragst, ob du jetzt eklig bist.

In der nächsten Frage hast du Angst im Dunklen. O.K. da gibt es viele Menschen.

Jetzt hast du plötzlich Angst vor Sex, und in der nächsten Frage brauchst du Kondome und traust dich nicht, welche zu kaufen?

Kannst du das bitte mal irgendwie für uns sortieren?!?

Antwort
von lolimov, 39

Erzähl es ihm einfach?! o_O

Antwort
von Foecky1, 36

vor was haste da denn angst ? ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten