Frage von Schwinng, 76

Ich besuche in ein paar Tagen zum ersten mal meine arabische Freundin im Haus ihrer Eltern in Schweden. Was kann ich ihr schenken?

Sie ist keine Muslima, sondern Christin und kommt aus Syrien - was ist ein gutes Geschenk?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Loki1709, 39

Was man einer unbekannten Person schenkt ist für uns relativ schwer zu beurteilen ...

Wie wäre es wenn du Ihr etwas schenkst was sie sich auch wünscht ... Oder etwas ganz simples eine Kette kommt bei Frauen immer gut an ... Am besten mit einen kleinen Anhänger wo eure Namen drauf vermerkt sind ;)

Kommentar von Schwinng ,

Schmuck ist immer etwas knifflig, Loki .. mir fällt nix typisch deutsches ein, das es in Schweden nicht gibt, trotzdem Spaß macht und auch die Eltern nicht schockiert ..

Kommentar von Loki1709 ,

Kannst du denn nichts in Erfahrung bringen was Sie gerne macht oder was Sie gerne mag? Manchmal reicht es auch ihr einfach einen Besuch ins Kino zu schenken, oder mit Ihr klettern zu gehen.

Da gibts unzählige Alternativen ;)

Ich hab zum Beispiel den Eltern meiner besten Freundin damals ein kleines Geschenkkörbchen zusammen gestellt mit Dingen die sie gerne mögen für all die Unannehmlichkeiten die Sie meinetwegen evtl. gehabt haben.

Sie haben sich sehr darüber gefreut ;)

Und mit meiner besten bin ich damals zum Shoppen gefahren, und wenn ihr etwas gefallen hat was sie sich beispielweise nicht leisten kann, habe ich es ihr dann gekauft ;)

Dabei aber auch nicht zuviel Geld ausgeben - Das ist dann auch wieder unhöflich!

Kommentar von LordPhantom ,

Ein Vibrator der aussieht, wie ein Lippenstift von Eis.de

Kommentar von Schwinng ,

Zuerst hab' ich auch in die Richtung gedacht, Lord .. aber dafür ist's noch zu früh .. außerdem gibt es sowas auch in Schweden ..  ;))


Antwort
von waaaass, 24

Was gut bei den arabern ankommt. Etwas Süßigkeiten mitbringen wie Gebäck, Schokolade. Wenn du nichts essbares kaufen möchtest. Ein kleines Kaffee set oder Tee set^^ freut sich die Mama. Nichts mit Religion.

Antwort
von Wohlfuehlerin, 32

was hat die religion zwangläufig mit einem geschenk zu tun? wenns deine freundin ist, wirst du doch wissen, was ihr und ihren eltern gefällt, wie sie eingerichtet sind etc. pp...

Kommentar von Schwinng ,

Weiß ich leider nicht, weil ich zum ersten mal dahin fahre  ;))

Ich wollte nur korrekt hinsichtlich der interkulturellen Fettnäpfchen sein und habe die Religion deshalb hinzugefügt.

Als Christin hat sie z.B. weniger Probleme mit alkoholischen Geschenken - sowas ist ja in Schweden bekanntlich teuer.

Kommentar von Loki1709 ,

Alkohol würde ich vielleicht meinen Freunden schenken, nicht aber der Familie meiner Freundin ... Damit kannst du nämlich ganz gewaltig ins Fettnäpfchen treten da du nie weißt was Familiär so alles passiert sein kann ... Kann ja sein das dort ein Alkoholiker in der Familie ist/war und naja ... Von soetwas würde ich mich ganz weit distanzieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten