Husten im Kino?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hühnerbrühe trinken

Und hole Dir Eukalyptusbonbons, die helfen auch. Reibe Brust und Rücken mit einer Erkältungssalbe wie Pulmotin ein.

Lass warmes Wasser in eine Schüssel, gib etwas Erkältungssalbe dazu und stelle die Schüssel über Nacht ans Bett - das befreit die Atemwege.

Und Erkältungsbad nehmen.

Viel schlafen.

Hat meinen Kindern immer geholfen.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen Hustenreizt kann man Ipalat Lutschtabletten in der Apotheke holen. Die kannst du lutschen. Oder Silumat Lutschbonbons. Nimm die mit Honiggeschmack. Die sind nicht so ekelig. So kannst du den Film überbrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Apotheke bekommst du sogenannten Hustenstiller. Den darf man zwar nicht über einen längeren Zeitraum nehmen, gerade WEIL er den Husten unterdrückt, das Abhusten ist aber notwendig, um wieder gesund zu werden. Aber um mal ins Kino zu gehen, ist das eine sehr gute Lösung. Lässt später die Wirkung nach und der Husten setzt wieder ein, sollte man es dann aber auch nicht wiederholen. Wenn einen der Husten nachts wachhält, kann man auch auf Hustenstiller zurück greifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an. Ist es schleimiger Husten oder trockener Reizhusten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina9baby
28.07.2016, 14:06

Es ist trockener reitz husten

0

So schnell an einem Tag wird man einen Husten nicht los, du kannst aber einiges tun, damit du ihn verschnellerst. Z.b warmen Tee trinken, Hustensaft nehmen, viel Wasser trinken.
Oder du nimmst ein Hustenbonbon mit und Wasser. Falls dein Hals anfängt zu jucken, kannst du Wasser trinken dort, das lindert es etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reizhusten das dauert lange bis der verschwindet.

Ich würde immer was zu trinken mitnehmen das mildert erfahrungsgemäß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein trockener Reizhusten ist, hol' Dir Silomat-Lutschpastillen aus der Apotheke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frischer Salbeiblätter 2-3 gut zerkauen und schlucken. Tee ist natürlich auch sehr gut. Probieren geht über studieren.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung