Hilfe Reaktionsgleichung mit Aluminium und Schwefel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei Redoxreaktionen hilft es immer, wenn du die Redox-Halbgleichungen aufstellst.

Al ----> Al3+   + 3 e- (x2)

S + 2 e-  ---> S2- (x3)

2 Al + 3 S ----> Al2S3

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plexkuchen11
18.05.2016, 00:28

Vielen Dank fùr ihre Antwort, aber eine Frage bleibt noch: Was heißen diese ×2 und ×3?

0

Was möchtest Du wissen?