Frage von yocomex2, 150

Hilfe! Haar Unfall!?

Guten Abend liebe Community, Ich habe mich kürzlich angemeldet da ich dringend Hilfe benötige. Und zwar bin ich 17 Jahre alt und wollte einen schönen "Grauen" Ombré haben, und bin dann dementsprechend zum Friseur. Ich habe ihm gesagt wie ich meine Haare haben möchte, und ein Bild von dem Wunsch Ergebnis hat er ebenfalls bekommen. Stattdessen habe ich jetzt Orangene Haare ("Ombrè") die kantig sind, also ohne übergang. Jetzt sitze ich verzweifelt da, und weiß nicht was ich machen soll. Ich bin am überlegen, sie einfach kurz zu schneiden. Aber da ich dicke Haare habe, weiß ich nicht ob mir das stehen würde.

Was würdet ihr an meiner Stelle machen? War noch nie so unzufrieden mit meinen Haare.

Ich bedanke mich für eure Antworten!

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 59

Du kannst auch versuchen die haare selbst zu färben in dem du erst versuchst den rotstich Mit silberschampoo und spülung Ca ne halbe h oder länger einwirken lass und das täglich bis das rot/orange raus dann würde ich mit loreal preferance das stärkste blondieren und danach die prodzedur mit silberschampoo und spülung wiederholen nach Net Woche wieder blondieren  Und diese schritte wiederholen bis es weis ist und zum Schluss dann silver von directions rüber.

Wenn deine haare so wie du gesagt hast dick genug sind überleben die das xD

Sonst kannst du doch bei Fragen gerne bei mir melden (:

Ich bin damals von schwarz auf weiß gegangen also könnte ich dir da vllt paar Tipps geben.

Antwort
von itsme21, 81

Ich würde an deiner Stelle schnellstmöglich einen anderen Friseur aufsuchen (vielleicht kennst du ja Leute, die öfter mal ihre Haarfarbe wechseln und dir einen guten Friseur empfehlen können) und mich dort beraten lassen, wie man die Misere am besten beseitigt. Vielleicht kann man da noch drüberfärben oder sowas... kenne mich da nicht so aus. Viel Glück

Antwort
von lucinda333, 36

Das ist ein Fall für eine Reklamation. Wenn du bei einem anständigen Salon warst, werden sie dir deinen Wunsch durch eine Nachbesserung erfüllen können. (Der Salon hat übrigens ein Recht auf eine Nachbesserungsmöglichkeit. Einfach so Geld zurück, gibt es nicht.)
Warst du aber in einer Billigklitsche oder ist der Orangeton darauf zurückzuführen, dass die Haare chemisch vorbehandelt waren, und dies dem Friseur verschwiegen wurde, hake diese Erfahrung lieber ab und verbuche das als Lehrgeld für das nächste Mal.

Antwort
von luna180710, 57

Ich würde auch zurück gehen und mein Geld verlangen dann würde ich aber noch zu einem anderen Friseur gehen und wissen wollen ob da noch irgendwas zu retten ist und ich wollte auch grau aber zu mir haben die gesagt die machen das nicht da das Ergebnis so wie auf den Bildern kaum zu erreichen ist und es denen zu riskant war so oft zu blondieren ohne das es Folgeschäden gibt die schlimmer als kaputte spitzen sind.

Antwort
von Edalimu, 30

Als alle aller erstes dahin gehen und die zur Sau machen sowas geht auf keinem Fall jemand unerfahrenes an dir experimentieren lassen hallo geht's noch ? Das regt mich grad voll auf... Ich komm sogar mit dir mit zu dem Friseur ich rede für dich keine Sorge :)

Antwort
von DieMoneypenny, 50

Hingehen, sagen dass das nicht ist was Du wolltest, schließlich hast Du Deine Vorstellungen genau gezeigt und Korrektur verlangen.

Antwort
von 5alem8, 30

Anscheinend wurden deine Haare vor dem färben nicht geblecht, deshalb ist es schwer von einem " Braun- ton" auf einen Grauen ton zu kommen, an deiner stelle würde ich mich gleich dort beschweren und Geld zurück verlangen. du könntest noch einen neuen Friseure suchen.

Antwort
von IWontGiveIn, 42

Wieso hast du dem Friseur den nichts gesagt? Du hättest dein Geld wieder bekommen und die hätten das beheben müssen oder sowas keine ahnung. Geh lieber gleich morgen zu einem anderen Friseur und lass deine Haare retten!

Kommentar von yocomex2 ,

Danke für die Antwort! Er hat mir während dem Waschen eine "Tönung" drauf getan und dies nach 5 Minuten ausgewaschen, während dem föhnen habe ich ihn gefragt wann wir das graue machen, er meinte dann das er das beim Waschen schon getan hätte. 15 Euro für das "Graue" wollte er auch noch.

Kommentar von lucinda333 ,

Autsch. Da hat jemand in der Ombré-Weiterbildung aber überhaupt nicht aufgepasst. Wo ist denn sowas heute noch möglich?

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 22

Zunächst wurde Dir eine Reklamation in dem Salon mehr helfen, als eine Anmeldung in einem Internet-Forum.

Handwerker/Dienstleister haben nicht nur die Pflicht der Nachbesserung, sondern auch das Recht dazu, wenn eine Arbeit nicht zur Zufriedenheit der Kunden ausgefallen ist.

Da hier wohl definitiv "gepfuscht" wurde, liegt es auch offensichtlich auf der Hand, dass Du mit einer Reklamation im Recht bist.

Solche Reklamationen sollte man aber auch nicht auf die lange Bank schieben und daher solltest Du den Salon umgehend aufsuchen und Dich dort mit der Salonleitung unterhalten.

Mit irgendwelchen Mittelchen daran zu experimentieren, bringt Dir keinen fließenden Übergang in die Färbung.

Und wenn es ein Billig-Friseur ist, der den Mitarbeitern/innen keine ordentliche Schulung auf solche Techniken finanziert hat (kostet ja Geld) und der Kenntnis-Stand bei allen Mitarbeitern so dürftig ist, dass sie solche Ergebnisse erzielen, lass Dir wenigstens einen Teil des Preises zurückerstatten, such Dir einen Farbspezialisten in Deiner Nähe und lass es dort korrigieren.

Da die meisten Farbspezialisten zusätzlich mit Olaplex arbeiten, kann das auch recht zeitnah geschehen, ohne dass man Deinem Haar dann hinterher Beschädigungen ansieht.

Antwort
von Waldbeerex3, 52

kenn das problem, also wenn du es weghaben willst, geh zu DM und kauf dir eine dunkle Färbung von loreal oder so, das hilft immer!!! und dann ist alles wieder gut. 

Antwort
von lolawelle, 49

Orange statt grau? Wieso hast du dich nicht gleich beschwert? Ich würde erstmal hingehen und mein geld zurück verlangen

Antwort
von Julia22704, 50

Wieder neu färben aber SELBER . Ist erstens billiger und zweitens sieht es besser aus

Antwort
von Davido7, 28

Neuer Friseur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten