Herzklopfen im Bauch, ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten


erst einmal vorweg, ich glaube nicht, dass du an einem bauchaortenaneurysma leidest.

ein aortenaneurysma ist eine aussackung der aorta. die aorta ist die hauptschlagader.

die hauptschlagader kann in höhe des brustkorbes oder in bauchhöhe betroffen sein.



ist eine aussackung länger fortgeschritten, droht ein riss jener.

dies hat schwerwiegende folgen, da es zu einer radikalen blutung führt.

bei nicht vorhandener sofortiger hilfe, droht ein verbluten.

ich denke in deinem fall, dass du den ganz normalen puls der hauptschlagader im bereich des bauches bemerkst.

risikofaktoren wären rauchen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Bauch ist ja auch die Bauchschlagader, vielleicht hat er einfach,wie auch an fast jeder anderen Vene auch, deinen Puls gespürt 

Also eigentlich ist es etwas ganz normales :D wenn ich mir jetzt an den Bauch fasse spüre ich auch meinen "Herzschlag".

Solang du keine Schmerzen oder weiteren Anzeichen von Krankheiten hast, sollte das nicht weiter schlimm sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War sicher nur die Bauchschlagader. Der Effekt könnte durch den Druck deines Freundes verstärkt worden sein, so dass es ihm erst auffallen konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Blut muss über all hinfließen können. Nicht nur im Bauch wird der Herzschlag zu spüren sein, sondern auch an anderen Körperstellen, wenn du genau darauf achtest.

Mach dir keine Gedanken.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja bei mri sieht das auch so aus als ob es im Bauch schlägt, keine Ahnung wieso, aber ich bezweifle, dass das was ernstes ist =P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung