Frage von bienchen65, 2.453

Hat jemand Erfahrungen mit der Agentur "Novel Casting?

Ich habe mich letzten September bei der Modelagentur "novel.com" beworben und habe vorgestern eine Einladung zu einem Vorstellungstermin bekommen. Jetzt wollte ich fragen, ob jemand mit dieser Agentur Erfahrungen gemacht hat(seriös?) bzw. wie das Casting so abläuft? Bitte um zahlreiche Antworten.

LG Bine

Antwort
von kickers14, 1.578

Super Idee zum Casting sowas von entzückend. Habe mit meinem Freund zusammen (wir sind beide Gay) für
das Casting letzte Woche extra Highheels gekauft von Chris Jonathan.

Das Paar hat 299 EURO gekostet und es gab sie für mich in der Grösse 44 und mein Freund hat Schuhgrösse 43, einzigartig hier in Köln habe ich noch nie gesehen. Die 600 € haben sich auch gleich bezahlt gemacht, denn sie sind sehr hübsch in Lackrot mit gelben Absätzen (10 bzw 9 cm) und in den Absätzen ist jeweils eine Batterie (Mignon) um die LEDś rundum weiss zum leuchten zu bringen.

Dazu haben wir im Partnerlook eine gelbe Strumpfhose getragen und sind beim Casting auch glatt weitergekommen. 

Puhh eine ganz tolle Idee war das und wir hatten uns die ganze Woche auf das Casting gemeinsam gefreut. Es war ein richtiges Abenteuer dort zum ersten mal mit hohen Schuhen zu laufen, vor Publikum. 

Schon in der Strassenbahn hat man uns gefragt wo wir hingehen und die Leute waren richtig neidisch und eifersüchtig das wir es zum Casting geschafft haben mit der Einladung. 

Es war für uns sehr von Vorteil das wir die heissen Schuhe anhatten, man hat uns hofiert und die Mitarbeiter von der Agentur waren sehr höflich und haben es akzeptiert das wir im Partnerlook gekommen sind. 

Wir wurden fotografiert mit besonderem Augenmerk auf unsere Schuhe das wird der Knaller wenn die Bilder auf der ganzen Welt im Internet erscheinen. Die Berater fanden die Idee und den Mut den wir an den Tag legen völlig extravagant und alle
beteuerten unseren Mut den wir jetzt haben in der Öffentlichkeit zu zeigen wie wichtig es ist unsere Gesinnung allen zu zeigen. 

Die Welt wird endlich tollerant und es ist schön jetzt so viele Männer zu sehen die uns bejubeln....bussi bussi an alle!

Kommentar von SchoesWie ,

600 € für Schuhe mit Licht  (Schwuletten) bahhhnUn  -  Kauft euch gebrauchte Schuhe die gibts für 5 €. Dann hättest Du jetzt 595 € und könntest mir ein iPhone kaufen.

Antwort
von band2null, 1.619

Erfahrungen damit habe ich vor kurzem gemacht. Es ist aber, glaube ich keine Agentur, sondern ein Scoutingunternehmen, die sich darauf spezialisiert haben. Aber dass etwas unseriös ist, wenn ich bezahlen muß, ist der größte Blödsinn den ich gelesen habe.  

Jede Agentur muss bezahlen und macht als erstes eine Sedcard vom Kunden. Ohne Sedcard hast Du überhaupt keine Chance, irgend wo hinein zu kommen. Die ist immer mit Kosten verbunden oder wer soll den Fotografen bezahlen?  Wenn Du sie umsonst angeboten bekommst, musst Du gehörig aufpassen. Man holt sich das dann über überzogene Vermittlungsprovisionen (bis 60%) wieder zurück und bindet sich oft einseitig an ein und die gleiche Agentur.

Seriöse Bewertungen von Sedcards liegen zwischen 450,- bis 2500,-€. Hängt vom Fotografen ab.

Geh einfach zum Casting und hör Dir das an. In dem Bereich kannst Du nur erfolgreich sein, wenn Du's in die eigene Hand nimmst. Es schenkt Dir keiner was, das ist Quatsch wer sowas schreibt. Bewirb Dich dann direkt bei den Produktionsfirmen und bei dem Termin sind auch mehrere Agenturen vertreten. Da ist dann Fleiß und ein bischen Glück gefragt.

Übrigens, was nichts kostet, kann nichts Wert sein sonst würde es nichts kosten.

Kommentar von JOLASR ,

Das Casting an sich ist prima. Warst Du auch bei Frau Lehmann?

Kommentar von SchoesWie ,

Ich habe überall gekuckt Nur mein Handy ist weg sonst bei keinen!

Kommentar von POINTO ,

Top Casting bin heute um 15 Uhr als 2 Platz von meiner Gruppe geworden und freue mich auf das nächste Shooting im August. Vielen Dank für alles und wünsche noch viel Erfolg.

Antwort
von JOLASR, 1.657

Bin eben beim Casting gewesen und muss sagen es war wirklich gut. Habe Kontakt zu einem Sciut dort bekommen und er hat mir in einem persönlichen Gespräche viele nützliche Informationen geliefert.

Die Aufnahme in die Karte habe ich gemacht und die ist kostenlos. Danach ging es noch für eine Registry Bearbeitung zu einem kurzen Fotoshooting.

Es hat irgendwie Spass gemacht und die Leute haben einen sehr ordentlichen Eindruck gemacht.

Ich bin ganz froh das ich heute endlich die Chance genutzt habe und mache mir nun einen schönen Tag.

Alles Gute und viel Glück noch an alle anderen Teilnehmer!!!!

LG Jule

Antwort
von POINTO, 493

Hi Leute wir waren heute mit meiner Schwester beim Casting in Bernburg und es hat prima geklappt. Bin eine Runde weiter gekommen und die haben mich in die Kartei aufgenommen. Wenn es klappt komme ich schon im August mit auf die Werbung für den neuen Katalog 2016/2017. Tolle Probeaufnahmen gemacht. Wünsche allen noch viel Glück und wir sehen uns dann vielleicht wieder. Top Casting hatte einen guten Tag!

Antwort
von Meerlavendel, 608

Hallo. Wir waren heute auch zum Casting in Lübeck. Da mein Sohn noch minderjährig ist, musste ich mit. Es stimmt tatsächlich, der Spaß kostet knapp 600 €. Und es fand in einem Hotel statt. Jetzt kommen mir aber ganz starke Zweifel, ob das alles rechtens ist. Wenn man bedenkt, dass wir ja nicht die Einzigen waren, haben die richtig gut verdient. Und das, ohne Garantie dass man auch Auträge bekommt. Dafür aber ein Jahresvertrag über 270 €, den man dann nicht vergessen darf, rechtzeitig zu kündigen , wenn man da wieder raus will. Selbst wenn ich den Vertrag widerrufe, muss ich die "professionellen" Bilder für 328€ bezahlen. Bin ich jetzt einer unseriösen Agentur auf den Leim gegangen?

Antwort
von SchoesWie, 1.139

Es hackt. War auch im Hotel und vor der Tür bzw an den Seiteneingängen lungerten überall rumänische Kinder herum entweder sind die da im Hotel zu schlafen aber sonst weiss ich auch nicht. Die gehörten nicht zu der Agentur aber die waren einfach da. Draussen roch es auch nach verbranntem Fleisch und grilliege Luft. Das Casting war spannend. Aber im Wartezimmer waren überall dunkle Frauen mit langen weissen Röcken und braunfarbigen Ledermützen die sahen aus wie Astronauten und das werde ich in meinem Leben nie vergessen. Als ich nach Hause ging wurde ich von 2 Zigeunern verfolgt. Die haben mich fotografiert und sind immer hinter mir her gelaufen. Auch am nächsten morgen als ich zur Schule ging waren die Zigeuner wieder da. Und in der Mittagspause haben sie mir das iPhone abgezockt. Telfeon weg und meine Mutter muss mir jetzt ein neues für 600 Euro kaufen weil wir keine Versicherung bei O2 abgeschlossen haben. Die Zigeuner vom Hotel stecken bestimmt dahinter. Meine Freundin hat auch im Internet gehört das die Systematisch beim Casting rumlungern wenn da eine Show ist nutzen die das aus da die Leute erstmal ausspionieren und die dann tagelang verfolgen. Man muss beim Casting immer auf sein Handy aufpassen weil ruckzuck ist zapzarap Handy weg.

Antwort
von sWeEtAnKa98, 1.436

Ich bin zwar selbst Model bei kleiner Agentur, aber von Novel Castig habe ich noch nie was gehört. 

Schau mal bitte auf diese 3 Sachen, das als Tipp von mir, ob sie seriös sind:

Die Agentur muss eine feste Adresse haben wo man immer hingehn kann, also bei Arbeitszeiten von ihr und mit Termin. Die Adresse muss im "Impressum" von der Seite stehn.

Das Vorstellen muss bei dieser Adresse sein, nicht sonst wo, auf gar keinen Fall z. B. in einem Hotel weil das eine seriöse Agentur nie macht und sie sich nur dafür ausgeben, also Name von einer seriösen Agentur nehmen, die sie aber nicht sind.

Es darf nie was kosten. Auch nicht für Fotos. Wenn du modelst und Jobs hast dann bekommst du Geld. Wenn du keine Jobs hast bekommst du kein Geld, aber du musst nie was zahlen. Aufnahmegebühr, Kaution oder so das gibt es bei seriösen Agenturn nicht.

Antwort
von evalein24, 454

FINGER WEG!!!!!! REINE ABZOCKE, DIE ANGEGEBENE ADRESSE IN LONDON EXISTIERT NICHT!!! Vor kurzem kam n bericht darüber im fernseh, die heißen auch ständig anders, novel casting, top casting, profi casting, ..... Lasst den mist bitte sein

Antwort
von Andradalorena, 1.400

Hast du 600€ zum hinlegen ...? Dann kannst schon mal hingehen...ich war heute...ohne das Geld bekommst du keine Setcard!

Kommentar von sWeEtAnKa98 ,

Danke. Dann ist das wohl wieder so eine Hotel-Abzocke?

Kommentar von SchoesWie ,

Mir hat einer letzte Woche in der Schule das Handy geklaut 600€ einfach weg das sind bestimmt die Zigeuner gewesen die haben mich schon lange im Visir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community