Frage von Elvanin, 237

Haram oder Halal?

As Salamu Aleikum liebe Geschwister, wollte ganz sehr wichtig fragen! Ich bin Muslim und Türkin aber trage kein Kopftuch. Ich bete auch und so weiter! Ich und ein deutsche Junge kennen schon seit 15 Jahren. Er zeigt viel Respekt. Er hat kein Problem, dass ich Muslim bin. Wir verstehen uns sehr super! Er beschützt mir viel. Er wollte mich nie verletzt. Aber ich möchte kein Haram Beziehung. Wir sind nur Freunde. Irgendwie sind wir wirklich gut anpassen! Aber: er feiert manchmal und auch Alkohol. Ist das haram, wenn wir irgendwann zusammen sind? Es spielt kein Rolle RISKIO wegen typisch deutsch! Mensch ist Mensch! Aber hab nur Angst. Weil ich keine Freunde mehr habe. Die sind falsche Freunde! Und ein Deutsche Junge haben bisschen viel Freunde. Da kann ich die Menschen nicht vertrauen! Und ich feiere nie und nie Alkohol und so weiter. Ist er guter Mensch? Irgendwie finde ich unsicher, weil er manchmal feiert und so weiter.. Mein Eltern weiß Bescheid. Aber sie sagt dass man vorher kontrollieren muss. Und jeder kennt nicht ihre Charakter. Ich will keine SÜNDE! Und er weiß bescheid, dass was darf man nicht zb wohnen Besuchen usw wegen ich Muslima bin. In sha Allah dass ihr mir helfen könnt. Danke im Voraus! :)

Antwort
von ArbeitsFreude, 23

WENN Du, liebe Elvanin,

Dein Leben einer antiquierten Religionsauslegung unterordnen willst, die Dich um das Glück in diesem Leben bringen will, damit Du hinterher ins Paradies kommst, (ohne dass sie Dir dies irgendjemand garantieren könnte...)

DANN höre auf SaidJ und auf Kars036 und die anderen tratidionalistischen Muslime hier!

DAs bedeutet aber auch: Mach Schluss mit Deinem Freund - denn sonst begehst Du nach traditionalistischer muslimischer Auffassung Sünde!

DA Du aber einen Kopf hast, den Du noch für was anderes benutzen möchtest, als nur ein Kopftuch drüberzuziehen, kann ich Dir nur raten: Mach' Dir selber Gedanken zu Deiner Religion und darüber, was Allah wohl für die Menschen wollte.... (das kann Dir hier auf Erden nämlich keiner sagen!)

....frage Dich, ob es Sinn macht, anzunehmen, dass Allah Dich braucht, damit Du ihm dienst (wenn er Gott ist, braucht er Dich dafür nämlich nicht!)

...frage Dich, ob es Sinn macht, MENSCHEN zu glauben, sie wüssten, was ALLAH will!

....VIELLEICHT kommst Du dann langsam aber sicher drauf, dass Du eine Beziehung mit Deinem Freund haben kannst und trotzdem eine gute Muslima sein kannst...

...und dann brauchst Du auch keine Angst vor Furkansels Frage zu haben: Du wirst immer eine gute Antwort haben, wenn Allah Dich fragt!...

Antwort
von ManuTheMaiar, 31

Lass dir deine Freundschaft auf keinenfall von so ein paar mittelalterlichen Regeln kaputtmachen, deine Religion soll gefälligst damit zufrieden sein wenn du Sex und Beziehung auf die Ehe wartest, aber bitte lass dir nicht von einem Buch vorschreiben mit wem du befreundet bist wir leben im 21. Jahrhundert

Antwort
von furkansel, 52

Es heißt ja man soll sich der Unzucht nicht annähern. Egal ob man sich dieser stark oder nur wenig annähert.

Was seine Partys usw angeht: Das soziale Umfeld hat einen enormen Einfluss auf den Menschen und seinen Charakter. Deshalb sollte man immer darauf achten, mit was für Menschen man Zeit verbringt. Aber jetzt mit einem Jungen befreundet sein und zsm Sachen unternehmen ist schon problematisch.

Besonders Jugendliche in der Pubertät können sich ganz schnell verlieben oder auch Gefühle füreinander entwickeln. Deshalb muss man in diesem Lebensabschnitt wachsam sein.

Man wird ja auch im Jenseits gefragt werden von Allah s.w.t. wie man unter anderem seine Jugend verbracht hat. Da wäre es natürlich besser, wenn man auf diese Frage eine gute Antwort parat hat.

Kommentar von Alija1990 ,

👎🏼

Antwort
von MelekHayati, 109

Halte dich von Menschen fern die so sündigen ( feiern gehn Alkohol trinken) okay du must nur auf dich achten, Hauptsache du machst nichts falsches aber im koran steht das du dich von den die so sündigen fern halten sollst also lass es lieber mit ihm.

Kommentar von Elvanin ,

Danke liebe Ukhti :) 

Kommentar von Alija1990 ,

Jeder Mensch "sündigt" wie ihr es nennt... Also darf man keine Freunde haben?! Toller Koran !

Kommentar von MelekHayati ,

Wir Menschen sind nicht perfekt aber wir sollten uns vor Menschen fern halten die ungläubige sind und auch groß sündigen wie oben genannt( feiern gehen und Alkohol zu sich nehmen) . Jeder muss auf sich selbst achten und jeder sucht sich selber seine Freunde aus ich halte mich vor solchen Menschen fern.

Kommentar von Alija1990 ,

Also sind Menschen die ungläubig sind automatisch für euch schlechter?

Kommentar von Alija1990 ,

Naja Melek solchen wie dir kann man  nicht mehr helfen! Der Zug ist schon abgefahren! Traurig wie du ungläubige schlechter darstellst 😡

Kommentar von MelekHayati ,

Alija1990 ich möchte hier niemanden verletzen das ist wircklich nicht meine Absicht aber ich gehe meinem glauben nach und ich bin überzeugt von meiner Religion aber ich respektiere die Menschen die anders glauben oder garnicht glauben ich halte mich von denen fern und wünsche euch dennoch den richtigen Weg zu gehen.

Kommentar von Alija1990 ,

Mein richtiger Weg ist:
Andere Menschen so zu akzeptieren wie sie sind! Mein Leben zu leben wie ich es für richtig halte und mich nicht irrgendwiner Gottheit zu versklaven!!!

Kommentar von MelekHayati ,

Lebe so wie du es für richtig hälst, es ist dein Leben und nicht meins:)

Antwort
von saidJ, 49

Esselamu alejkum
Eine außereheliche Beziehung ist verboten im Islam .
Abgesehen davon  darf eine Muslimin keinen nicht Muslim heiraten .
Kurz Fassung : Beziehung = immer haram
Ehe = nur mit einem Muslim halal 
Es ist schon veboten das du mit ihm  unnötig redest .
Ich empfehle dir diese "freundschaft " zu beenden .
Wenn du einen Mann willst dann fang an in die Moschee zu gehen , lern ein paar Schwestern kennen .
Vielleicht hat ja eine von ihnen einen Bruder der praktizierender Muslim ist und den du heiraten kannst .
Möge Allah s.w.t dir helfen .

Kommentar von Alija1990 ,

😁😂

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Du denkst echt mittelalterlich und rückständig ist doch nur eine Freundschaft

Kommentar von saidJ ,

Sie hat nach den Regeln des Islams gefragt und ich hab auch so geantwortet .
Wie du dazu stehst interessiert keinen .

Kommentar von ManuTheMaiar ,

An die Fragestellerin:

Lass dir deine Freundschaft auf keinenfall von so ein paar mittelalterlichen Regeln kaputtmachen, deine Religion soll gefälligst damit zufrieden sein wenn du Sex und Beziehung auf die Ehe wartest, aber bitte lass dir nicht von einem Buch vorschreiben mit wem du befreundet bist wir leben im 21. Jahrhundert

Kommentar von saidJ ,

"Deine Religion hat zufrieden zu sein "
Allah s.w.t hat das Recht von uns zu verlangen was er will .
Selbst wenn er verlangen würde das wir auf unseren Händen zu gehen haben hätte er das Recht dazu .

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Von mir nicht lebe bin ich froh das meine Eltern mich nicht verblendet haben

Kommentar von saidJ ,

Bin ich auch auch .
Von dir nicht ?
Genau für Menschen mit so einer Arroganten Einstellung gibt es die Hölle .
Aber mach was du willst ist deine Sache nur lass diejenigen die glauben wollen in Ruhe .

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Ich glaube nicht an die Hölle und wenn ich gläubig wäre wäre sicher nicht der Islam meine Religion

Kommentar von Gwennydoline ,

Manche Dinge verstehe ich nicht. Vielleicht magst du sie mir erklären. :)

Du sagst "Allah (...) hat das Recht von uns zu verlangen, was er will".
Damit sagst du aus, dass Allah eine Absicht hat... Du setzt ihn damit auf menschliche Ebene hinab (denn nur Menschen können Absichten haben). Zudem traust du dir zu diesen Willen Allahs genau erfassen und definieren zu können...ist das nicht ein bisschen anmaßend? Wir sind Menschen... wir können nur "menschlich" denken - "Gott"/"Allah" ist übermenschlich und außerhalb unseres Verstandes.

Meine Frage: Wie können wir seine Absichten erfassen(bzw. behaupten, dass er überhaupt welche hat), wenn wir nicht über unseren menschlichen Verstand hinauskommen?

Antwort
von Alija1990, 86

Folge DEINEM Herz und entscheide selber es ist und bleibt dein Leben!!!

Antwort
von Kars036, 54

Wa Aleykum Salam wa rahmetullah wa barakatuh, lass dich nicht blenden und begehe keine Sünde egal wie schwer es ist immerhin sind wir ja nicht auf der Welt um uns selbst zufrieden zustellen nh?

Kommentar von Alija1990 ,

Na klar! Willst du dein Leben nicht geniessen!? Vergiss nicht, DU hast nur EIN Leben!

Kommentar von Kars036 ,

Vergiss du nicht, in den 3 Weltreligionen gibt es noch das Jenseits 😉

Kommentar von Alija1990 ,
Kommentar von Alija1990 ,

Ich glaube nicht an unsinn danke.

Kommentar von Kars036 ,

Musst du ja auch nicht.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community