Frage von SebasitanLot, 28

Hält verzinktes Stahlblech / Trapezblech / Schwallblech in der größe 200 x 91 cm, Natur, welches ich mir im Baumarkt für 12 Euro kaufe ewig?

Ich habe vor mein Flachdach neu einzudecken, nun ist das Problem, das normale Dachpappe nie hält, nun schwanke ich zwischen stahl-dach, oder vielleicht auch einfach Teichfolie / Gewächshausfolie mit einem UV- Wert von 5?

was meint ihr?

Vielen lieben Dank!

Antwort
von TimmyEF, 25

Stahldach hält natürlich länger als Folie. 12€ für das Trapezblech ist ein Schnäppchen. Bei uns kosten die um die 30€. Man sollte natürlich auf die Stärke des Bleches achten und kein "Trompetenblech" nehmen. Auch die Unterkonstruktion muss stimmen (Tragfähigkeit).

Antwort
von RexImperSenatus, 19

Hier spricht der Dachdecker -  verz Stahlblech hält schon lange, aber nicht  ewig - ein Kratzer in der Verzinkung und ab da rostet es dann immer weiter. Und der Kratzer ist vorprogrammiert, beim Verarbeiten - und bei der Befestigung. Außerdem stellt sich die Frage, wie Du das dichten willst, wenn das Dach flach ist. Wieso hält normale Dachpappe nicht ? Da ist was schiefgelaufen - hast Du wirklich nur die Dachpappe ( V13 ) genommen, oder ist da auch Schweissbahn raufgekommen ?

Berate Dich gerne, brauche aber Infos am besten mehrere Fotos.

Wie Flach ist das Dach - null ° ? also - ohne jede Neigung ?

Was für eine Unterkonstruktion hat die Dachfläche ? Holzschalung o. Beton.

Wie groß ist die Fläche

Wie sind die Abschlusskanten an den Dachrändern 

Wo soll das Regenwasser hin ?

Wozu dient das Dach - Haus / Garage / Schuppen / Terasse

Wenn ich Fotos gesehen habe und die mehrere Daten habe, tauchen evtl noch weitere Fragen auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten