Frage von Kingofqeens87, 117

Habe vor kurzen meinen Neffen erwischt wie er im Internet auf einer Seite namens "Rotten "war. Muss ich mir sorgen machen und um was geht es da?

Antwort
von myltlpwny, 60

Sorgen direkt nicht, habe es mir als pubertierender Bengel auch angeguckt. Dort gibt es halt viele kranke und verstörende Bilder.
Bilder von Leichen, die verstümmelt sind (aufgeplatze Köpfe durch Shotgun Schüsse) und andere Sachen, die ich heute als pervers und abscheulich einstufe. Das war vor 15 oder 16Jahren aber noch nicht so in meinem Bewusstsein.
Bin heute 31 und würde mich nicht als gestört oder sonstiges Einstufen.

Ein Gespräch sollte man aber jedenfalls suchen, wenn man ihn dabei schon "erwischt" hat. Ansonsten würde es die Seite (meiner Meinung nach) nur verharmlosen.

Mfg Dennis

Antwort
von BlueMaWater, 65

rotten.com ist eine Website, die sich mit der Darstellung morbiderKuriositäten befasst. Darunter fallen ungewöhnliche Todesfälle und Krankheiten, Fotos aus Autopsien oder der Forensik, Darstellungen von Perversionen und anderensexuellen Handlungen sowie sonstige als abschreckend angesehene Themen.rotten.com beschreibt sich selbst als ein „Archive of disturbing illustration“, ein „Archiv verstörender Darstellung“. Die Einordnung als „Schockerseite“ ist weit verbreitet

Sprich ihn darauf an ^^

Antwort
von 716167, 71

Rotten.com ist (in einfachen Worten ausgedrückt) die Müllhalde des Internets... alles was unappetitlich ist kann man dort finden.

Antwort
von digiunso, 25

Ach da war doch schon jeder drauf :D finde es auch ziemlich lustig da ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten