Habe unter der Kaiserschnittnarbe eine Art Loch,ist das gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne mich zwar nicht aus, aber ich kann dafür sprechen, was ich tun würde. Wenn das Loch nicht weh tut, nicht eitert oder einfach generell nicht stört, denke ich würde ich vorerst nicht zum Arzt gehen. Allerdings wenn ich dann wieder eine normale all halbjährliche Untersuchung hätte, würde ich meinen FA oder meinen normalen Arzt einfach bitten mal drauf zu schaun. Mach dich nicht zu verrückt damit

Lg AR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an deiner Stelle würde ich unbedingt und bald einen Arzt aufsuchen. Das ist nicht ok!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig die Narbe einem Chirurgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?