Frage von switchBirth, 111

Große Nase was soll ich tun?

Ich bin 17 Jahre alt und habe seit ungefähr seit 3 Jahre. Große Komplexe mit meiner Nase sie ist sehr Groß hat einen Höcker und ist knubelig. ..Ich habe ein schönes gesicht aber die Nase versaut einfach alles ich trage nie einen Zopf weil man gdas dann noch mehr sieht oder ich gehe nie ungeschminkt weil sonst die Nase wieder mehr zum Vorschein kommt ...und ich habe auch Angst es meiner Mutter zu erzählen das ich sie operieren lassen will... Ich fühle mich echt hässlich mit dieser Nase und es macht mich immer traurig wenn ich andere mit schönen Nasen sehe ich beneide diese Menschen und ich kucke immer zuerst auf die Nase der Person.. :/

Antwort
von ItsPozto, 70

Setz dich doch mal Zusammen mit deiner Mutter und rede mal einbisschen darüber, was deine Meinung ist und was sie davon haltet.
Es ist schließlich deine Nase und du bist die entscheidet was damit gemacht werden soll.
Wenn es deine Mutter aber nicht erlauben sollte, dann kannst du das mit 18 auch ohne Elternerlaubniss machen.

An deiner Stelle würd ich aber zuerst mal abwarten bis ich mir sicher wäre, meine Nase zu Operieren.
In dem jungen alter, kann man schon schnell etwas bereuen.
Es ist trotzdem dein Körper und du regierst über ihn.

Ich hoffe konnte irgendwie helfen.

Grüße

PZ

Antwort
von MirG7, 62

Lerne deinen Körper zulieben wie er ist. Das ist das beste, was du machen kannst und da wird jeder zustimmen, denn solange du dich wohlfühlst ist es nicht wichtig wie es auf andere wirkt. Und auch wenn es dir im ersten Moment nicht gefällt solltest du das besondere darin finden und es mögen können.

Antwort
von Gelee2001, 58

Rede mit deiner Mutter drüber. Wenn ich es richtig verstanden habe, hast du angst, dass deine Mutter dich zu einer Operation zwingt?
Sowas kann Sie garnicht tun. An deiner Nase kannst du nichts ändern & du musst lernen, damit klarzukommen. Du bist so, wie du bist & das ist auch gut so. Es mag sein das einige eine schöne Nase haben, dafür haben diejenigen aber sehr breite Oberschenkel oder so ^^. Wenn es dich jedoch sehr stört, dann kannst du immernoch an einer Operation nachdenken, oder mit ein bisschen Schminke das Problem lösen. Diejenigen, die dich wirklich lieben, stört auch kein kleiner Huckel auf deiner Nase :)
Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort
von joanna9777, 54

Nur weil du deine Nase nicht schön findest heißt es nicht das sie es auch ist. Und selbst wenn sie größer ist als von anderen muss es nicht gleich hässlich sein jeder Mensch ist so schön wie er ist denn es ist seine Natur. Lass sie nicht operieren es gibt so viele Risiken bei Nasen, das ist es nicht wert.

Antwort
von BrotmitSosse, 64

Das ist dein Körper. Du kannst mit ihm machen was du willst. Aber überleg es dir sehr oft. Es ist dein Körper und er ist auch einzigartig.



Antwort
von Raketenbaum, 45

Einfach damit leben und es dir Kilometer weit am Poppes vorbeigehenlassen ob es andere Leute stören könnte. Ich halte von der ganzen "Stümperei" in Sachen unnötige "Schönheits"-OP's absolut gar nichts!

Antwort
von Wernerbirkwald, 37

Eine markante Nase ist kein Grund traurig zu sein.

Ein Gesicht mit einer ausgeprägten Nase, hat Klasse, und einen Wiedererkennungsfaktor.

Sieh dir mal schöne Italienerinnen an ,die haben oft große Nasen,und sehen damit toll aus.

Es gibt Männer die sich bewußt Frauen mit guten (großen) Nasen aussuchen.

Du brauchst dich nicht hinter Schminke verstecken,und trage einen Zopf oder steck die Haare hoch.

Ich könnte die eine Menge toller Künstlerinnen mir großen Nasen nennen.

Trage deine Nase selbstbewuß ruhig "hoch".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten