Frage von Haschkatze, 43

Grafikkarte taktet kurzzeitig runter..?

Moinsen, ich habe folgendes Problem: Meine Grafikkarte taktet andauernd kurz runter. So fängt das Spiel kurzfristig an zu laggen. Der MSI-Afterburner verrät mir, dass die GPU-Auslastung andauert auf 0 sinkt. Treiber sind aktuell. Specs: Windows 10 AMD FX(tm)-6100 Six Core Processor 16 GB Ram Nvidia GeForce 970 IChill 650 Watt Netzteil Habe keine Ahnung und finde auch nichts im Internetzz. Windows neu installiert habe ich auch bereits. Tritt bei jedem Spiel auf.

Antwort
von Morotz, 10

Wenn das Spiel anfängt, zu ruckeln, kann es auch an dem schwachen Prozessor liegen, der die schnelle Grafikkarte ausbremst.

Antwort
von IsaacClarks, 19

Entweder ist es das Problem was Smoke123 schon erläutert hat oder die CPU ist ein Flaschenhals für dein System.

Antwort
von SkJeSiCo, 9

Normalerweise taktet sich eine Grka nur runter wenn sie zu heiß wird um sich zu kühlen damit sie nicht kaputt geht. Dies geschieht aber soweit ich weiß erst ab 90-95°C

Als ich meine Grka mal übertaktet habe hat sie sich auch kurzzeitig immer wieder runtergetaktet nach einiger Zeit ist dann der Rechner komplett abgeschmiert. Da hat nur eine geringere Taktrate geholfen.

Wenn deine auch übertaktet ist regel sie mal etwas runter wenn nicht sogar auf die Standart Taktrate.

Hoffe ich konnte helfen 😃
LG

Antwort
von Smoke123, 29

Wird sie zu heiß oder wird das Power Limit erreicht? Wie sieht es mit der CPU Auslastung in diesen Momenten aus? 

Kommentar von Haschkatze ,

Temperatur bleibt gleich bei ca. 50-60 Grad. Der CPU scheint auch Ausfälle zu haben. Kann sein, dass das Netzteil spinnt und kurzzeitig zu wenig Strom ausspuckt.. 

Kommentar von Smoke123 ,

Vermutlich würde dein PC dann einfach abstürzen. 

Kommentar von Haschkatze ,

Das hab ich mir auch gedacht, darum wundert es mich auch so.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten