Frage von LFAIG1, 219

Funktioniert hypnose wirklich, ist das auch legal?

Ja hallo zusammen schöne weihnachten an alle die das lesen und einen guten Rutsch. Also ich hab gerade ein hypnose video gesehen in dem ein mann, eine frau zum orgasmus gebracht hat nur mit sounds. Ich hab mir ein bisschen ein kopf darüber genacht und bin mir nun nicht sicher ob das stimmt also ob hypnose wirklich funktioniert. Ich finde es ein sehr spannendes thema und will auch etwas darüber lernen. Also falls ihr eine antwort darauf habt und oder sogar die kunst der hypnose beherrscht, lasst doch ne antwort hier :)

Expertenantwort
von DottorePsycho, Community-Experte für Hypnose, 112

Soviele Fragen in einer ....

Hypnose funktioniert - definitiv. Hypnosetherapie ist ein sogar in Deutschland anerkanntes psychotherapeutisches Verfahren. Spätestens dieser Umstand sollte "beweisen", dass Hypnose funktioniert. Auch sollte das aufzeigen, dass Hypnose nichts mit Esoterik zu tun hat.

Bezüglich der Rechtslage in Deutschland: Jeder darf jeden hypnotisieren, solange der Hypnotisand damit einverstanden ist. Es gibt hierbei keinerlei Einschränkungen bezüglich des Alters etc. Allerdings findet sich kaum ein Ausbilder, der Menschen vor Erreichen des 18. Lebensjahres in Hypnose unterrichtet - ausgenommen Selbsthypnose. Im Bereich der Psychotherapie verlangen die meisten Kollegen eine eindeutige Einverständniserklärung der Eltern, wenn der Patient noch keine 18 ist. Juristisch wäre das zwar kein Thema, man vermeidet als Therapeut jedoch Ärger und schlechte Presse.

Hypnose geschieht jedoch auch regelmäßig ohne das Einverständnis des Hypnotisanden, z.B. in der TV-Werbung oder in der Kirche/Messe. So mancher TV-Spot ist eindeutig hypnotisch angelegt, bei anderen ist die hypnotische Wirkung womöglich eher zufällig und ohne Absicht eingebaut worden - mangels Fachkenntnis.

Eine Frau mittels Hypnose zum Orgasmus bringen, ist nicht sonderlich schwierig, wenn sie das möchte. Aber warum sollte Mann das tun? Auf herkömmlichem Wege hätte er doch auch etwas davon.

Muss man sich drauf einlassen? Jain. Wenn Du aus freien Stücken und mit dem dazugehörigen Leidensdruck zu einem Hypnosetherapeuten gehst und 120 € pro Stunde bezahlst, wirst Du Dich wahrscheinlich darauf einlassen. Wenn Du hypnotisiert wirst ohne zu wissen, dass Du grade hypnotisiert wirst, stellt sich die Frage gar nicht ..... und schon bist Du drin.

Muss man daran glauben? Absolut nicht. Jeder Mensch ist hypnotisierbar. Das bedeutet, wenn Du mit dem Hypnotiseur kooperierst, wirst Du in hypnotische Trance gehen, wenn Du ihm genügend vertraust. In der Hypnosetherapie passiert ohnehin eine ganze Menge an vorbereitender Arbeit, bevor es dann zum Einsatz von Hypnose kommt. Bis dahin sind idR genügend vertrauensbildende Momente zur Wirkung gekommen. Auf die Showbühne kommen fast ausschließlich Personen, die Hypnose unbedingt mal erleben wollen. Zudem werden sie von dem erfahrenen Show-Hypnotiseur vorausgewählt. Der hypnotische Zustand ist übrigens in beiden Fällen der gleiche. Auch ist beides "echte" Hypnose. Der Unterschied liegt in der Art des settings, in der Absicht und im Detail auch in den zur Anwendung kommenden Techniken.

Wie sich Hypnose nun anfühlt, ..... kann man Dir nicht verraten, da es dazu keine eindeutige Antwort gibt. Hypnotische Trance kann sich so oder so anfühlen.

Um eine Hypnose einzuleiten (Induktion) gibt es 1001 mögliche Techniken. Manche funktionieren rein über Sprache, andere mittels Berührung oder Fokussierung, Ablenkung, Überraschung, Überlastung etc.

Welche Technik ich anwende, hängt idR davon ab, was ich in der Hypnose vorhabe.

Noch Fragen? Frag!

Kommentar von LFAIG1 ,

Wie lernt man das? Kann man sich da einfach videos anschauen oder muss man in nen kurs? Ich wprde gerne damit anfangen und weiss nicht wie :)

Kommentar von DottorePsycho ,

Hypnose lernen ist ähnlich wie Tanzen lernen. Du kannst über ein Video oder Buch etwas DARÜBER erfahren/lernen. Tatsächlich lernen kannst Du es nur in der Praxis und dann unter Supervision eines erfahrenen Hypnotiseurs, da es auf die ganz kleinen Details ankommt.

Was willst Du mit Hypnose anfangen?

Wie alt bist Du?

Antwort
von SirNik, 96

Also das wirkliche Hypnotisieren ist anderd als das Showhypnotisieren. Da gibt's nicht einfach ein Schnipser ubd du bist weg.

Nein, du wirst langsam in eine tiiiiefe Entspannung herangeführt. Und in dieser entspannung kann man bestimmte Dinge, einritzen, was dann im langzeit Gedächtnis bleibt. Aber es funktioniert nur dann, wenn du mitmachst.

Zudem ist zu sagen, dass du nie etwas "unter Hypnose" machen würdest, was du selbst nicht willst.

In der Hypnose wird dir nur etwas eingeredet, und wenn du mitmachst, dass hat das auch meist erfolg.

Legal ist es.

Während der Trance hast du auch volle Kontrolle über deinen Körper, es geht nur etwas schwerer dich zu bewegen, da die einzelnen Körperteile "müde" sind und dein Gehirn indem Moment viel zu bearbeiten hat.

Wenn du dran glaubst und mitmachst, dann Hypnose erfolg.

Antwort
von Becca22, 88

Ich weiß nicht ob es wirklich funktioniert, hab es selbst noch nicht ausprobiert, aber wenn, dann kann es nur funktionieren wenn du dich wirklich darauf einlässt, sonst blockierst du dich…

Antwort
von RaccoonMan, 74

Funktionieren tut es wirklich, wird oft bei Schockpatienten eingesetzt oder anderen, psychischen Leiden. Bei p*rn*s isses meist gestellt und bei Hypnose wird auch meist mit Worten, spezieller Aussprache & Betonung und beruhigen der Musik gearbeitet.

Antwort
von Tintenfleck, 70

also es ist legal solange man die erlaubnis der Leute hat und dnn natürlich nichts extremes mit den macht was denen schadet

aber es funktioniert nicht bei allen ... man muss beispielsweiese daran glauben damit man sowas üerhaupt zulässt

Antwort
von Flimmervielfalt, 81

Hypnose ist Fake. Mich wollten auch schon mehrfach verschiedene Leute hypnotisieren. Hat nie geklappt und sie haben sich letztlich dadurch blamiert. Aber es gibt natürlich Leute, die in so nen Modus switchen, dass sie bereitwillig alles mitmachen, was der sogenannte Hypnotiseur ihnen flüstert....um Teil einer Masse zu sein, die den ultimativen Beweis gefunden haben will. Wie die ganzen Leute, die bei einem TV Auftritt Uri Gellers alle Löffel verbiegen, nen Foto davon machen und sich beim TV Sender melden um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken.

Kommentar von Floddi ,

Hypnose funktioniert, wenn man sich darauf einlassen kann. Man muss dem hypnotisör vertrauen, damit man in die schlafphase fällt. Nicht umsonst hat mir mein Psychiater damals eine Hypnose vorgeschlagen.

Kommentar von Powergirl2222 ,

Du kennst dich ja gar nicht mit Hypnose aus. Hypnose klappt wenn man es will und ist nichts anderes als Entspannung die sehr tief ist. Jeder war mal in Trance. Hypnose ist, absichtlich in Trance gebracht zu werden oder selber zu gehen. Hypnose ist vergleichbar mit autogenem Training.

Kommentar von SirNik ,

Show Hypnose ist Fake. Echte Hypnose dagegen klappt wirklich, wenn der zu hypnotisierende mitmacht und will. aber auch da, isses anders als bei schoe Hypnose

Kommentar von DottorePsycho ,

Showhypnose ist kein Fake.

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Vielleicht ist das des Pudels Kern: Ich vertraue Fremden grundsätzlich nicht, wenn es um so einen nicht greifbaren Esoterik Hokus Pokus geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten