Frage von tinchen12345678, 82

Fugenfarbe bei Fliesen?

Hallo, wir haben Haus gebaut, und jetzt kommt bald der Fliesenleger. Leider kann ich mich nicht entscheiden, welche Fugenfarbe zu meinen Fliesen passt. 1) WC EG - schwarze Bodenfliesen(in Glitzeroptik) und weiße Hochglanzwandfliesen 2)WC OG-braune Bodenfliesen und beige Hochglanzwandfliesen 3)Bad- Graue Fliesen(in Holzoptik) und weiße matte Wandfliesen

Ich wäre euch sehr dankbar , wenn ihr mir Antworten schreiben könntet. LG

Antwort
von BlackRose10897, 68

Bei den weißen Fliesen würde ich persönlich weiß und bei den grauen grau und bei den schwarzen Fliesen schwarz/dunkelgrau wählen.

Bei den beigen Fliesen finde ich die Entscheidung auch schwer. Wir haben beige Fliesen im Bad mit grauen Fugen und das sieht meiner Meinung nach nicht gut aus. Aber ist ja alles Geschmackssache.

Antwort
von bluetiger2, 62

Die zwei Bäder mit den weißen Fliesen würde ich silbergrau machen! Das verschmutzt dir überhaupt nicht. Bei den Dunklen Bodenfliesen würde ich dir nicht raten Anthrazit oder schwarz zu nehmen. Die Pigmente im fugzeug sind viel zu anfällig und wird nach schon nem halben Jahr fleckig! Da würde ich dir entweder ein dunkles grau empfehlen oder es könnte hervorragend Basalt dazu passen. Am besten nochmals ne Farbkarte vom Fluesenleger bzw. Fliesenfachmarkt zeigen lassen. Die Holzoptikfliesen am Boden entweder in nem Braunton oder auch ein dunkles grau. Hat den Vorteil das die Fugen schön abstechen und man so evtl einen schönen Verband usw erkennt. Zur beige wandfliese wird's schwer. Weder weiß, silbergrau passen schön dazu. Und einen beigeton kommt die Platte nicht zur Geltung. Es gibt mittlerweile schöne dekofugen von verschiedensten Herstellern. Evtl auch auf epoxidharzbasis mit tollen Farbpigmente. Da würde ich lieber auch noch einen Blick in die Farbkarte werfen. Wände weiß fügen geht heutzutage überhaupt nicht mehr! Absolutes NO GO!!!!

Antwort
von willimatt, 53

Einfache Empfehlung: Fugenmörtel für Fliesen sollte weder weiß noch seh dunkel gewählt werden, weil sich Flecken sowohl auf schwarzen Materialien wie auch auf sehr hellen stark markieren.

Stell Dir nur mal die Zahnpasta auf dem schwarzen Badfußboden vor oder Tomatensoße auf weißem Fugenmaterial

Mittelgrau, mittelbraun etc sind deshalb praktische Farbtöne.

Antwort
von Maggo142, 46

Wandfliesen alle silbergrau.(auf keinen Fall weiss die fuge sieht nach kurzer Zeit gelblich aus) den schwarzen Boden antrahzit oder schwarz. Braunen Boden Betongrau oder anthrazit.

Kommentar von Maggo142 ,

holzoptik auch ein grauton

Kommentar von Maggo142 ,

achso von beigen Farben an der wand würde ich auch abraten die Fugen sehen auch sehr schnell dreckig aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten