Frage von Sheerow, 133

FSK? Altersbeschränkung? Welcher Beruf ist das genau und weswegen fehlt FSK 14?

Ich wollte mal folgendes wissen: -wieso gibt es FSK 12, FSK 16 und FSK 18, aber nicht FSK 14?

-gibt es einen bestimmten Beruf, bei dem man die FSK für Filme und Spiele bestimmen muss?

-welche Qualifikation wird dafür benötigt?

Antwort
von ceevee, 81

wieso gibt es FSK 12, FSK 16 und FSK 18, aber nicht FSK 14?

Damit nicht auch noch die 13jährigen rumheulen, weil sie keine FSK14-Spiele spielen dürfen. Obwohl sie gute Noten in der Schule, viele Freunde, Hobbys haben und laut Eigenaussage schon sehr reif für ihr Alter sind. ;)

Und weil der Entwicklungssprung von 12 zu 14 bzw. von 14 zu 16 ziemlich groß ist, gerade in der Phase entwickelt sich jeder unterschiedlich schnell.

Den Job bei der FSK für Filme bzw. bei der USK für Spiele stell ich mir ziemlich anstrengend vor, weil sicherlich auch der hinterletzte Schrott noch 'ne Altersfreigabe will. Der Link zu dem, was so ein Prüfer sein muss, wurde hier ja schon gepostet.

Antwort
von alexbeckphoto, 63

Der Gesetzgeber hat diese Altersstufen so festgelegt und sich dafür entschieden insgesamt 5 (ohne Beschränkung, 6, 12, 16 und 18 Jahre) festzulegen, denn das macht nicht nur das Festlegen sehr viel einfacher als wenn man tatsächlich jedes Alter nehmen würde und zum Anderen wären dann Probleme natürlich vroprogrammiert.

Das Prüfen der Filme ist kein Beruf, sondern eine ehrenamtliche Tätigkeit, wird also auch nicht bezahlt!

Antwort
von TomPiketty, 83

https://www.spio-fsk.de/?seitid=508&tid=72

Antwort
von SaadiQ19, 59

Wär schon starker job.
Musste dann immer alles ausprobieren und dann nach gruselfaktor oder adrenalin bestimmen xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community