Frage von Inees, 155

Freundschaft Plus nach Trennung?

Hallo, mein Freund hatte Dienstag mit mir Schluss gemacht da er noch zu viele Gefühle für seine Ex hat. Wir waren auch nur 3 Wochen zusammen. Vorher hatten wir eine Freundschaft Plus, erchatte mich damals gefragt und nach reichlicher Überlegung habe ich zugestimmt. Als er Schluss gemacht hatte war ich an dem Abend erst richtig fertig aber umso mehr ich darüber nachgedacht habe weiß ich nicht mal mehr ob bei mir Liebe war als ich mit ihm zusammen war oder eher das ich die Zeit mit ihm einfach nur genossen habe. Als wir die Freundschaft Plus hatten konnten wir über alles reden und könnten eine Menge Unsinn machen alles war so unbeschwert und wir hatten eine Menge Spaß. Alles was in der Beziehung nicht so wirklich war. Ich wünsche mir die Zeit mit der Freundschaft Plus zurück aber das kann ich ihm doch nicht einfach so sagen oder. Ich weiß echt nicht was ich machen soll. Liebe Grüße und danke schon mal für eure Antworten :)

Antwort
von pingu72, 92

Bloß nicht! Er hängt an seiner Ex und will nichts von dir , du könntest wieder Gefühle für ihn entwickeln... dann endet es in Tränen und Streit. Das ist das bißchen Spaß nicht wert! 

Antwort
von Nashota, 85

Beziehung bedeutet auch Verantwortung übernehmen, Freundschaft plus ist nur sinnfreie Triebfickerei.

Wenn du dir das zurückwünschst, bist du dir offenbar wenig wert.

Antwort
von enzonym, 82

Such dir einen richtigen Mann der dem du etwas wert bist und der dich gut behandelt und keinen der dich nur ausnutzt. Außer dir gefällt es letztendlich immer ausgenutzt zu werden, weil nichts anderes ist Freundschaft Plus...

Antwort
von lavre1, 77

Schlechte Idee! Vor allem wenn du gefühle für Ihn hast. Er will dich eh nur Fi**en. "Suche" dir einen Mann der dich verdient hat. 

Kommentar von enzonym ,

Einer der wenigen der hier die Wahrheit sagt

Antwort
von M4H0M4T1X, 66

sprechen kostet nichts :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community