Frage von hannahfalk, 155

Freundin meldet sich nur wenn sie Probleme hat?

Meine "Freundin" und ich sind in der gleichen klasse. Wir kennen uns seit dem Kindergarten, aber hatten nach der Grundschule kein Kontakt mehr. Nun verstehen wir uns super wir verbringen auch die Pausen immer zusammen und wir sind auch mal nach der schule rausgegangen, aber der Vorschlag kam immer nur von mir.. Sie meldet sich eigentlich nur wenn es ihr schlecht geht, kommt mir so vor. Wenn sie Probleme hat dann schreibt sie mir sonst nicht, obwohl sie meinte dass wir kontakt nach der schule weiterhin aufrecht halten sollen.. Was meint ihr dazu?

Antwort
von TechnicalRAC, 54

Hallo hannahfalk,

es muss jetzt nicht unbedingt sein das sie dich nicht mag. Wiederum finde ich es schon blöd das sie nur zu dir kommt wenn es dir schlecht geht. Mach mal ein kleines Experiment. Wenn sie dir schreibt das es dir schlecht geht schreib einfach zurück das du jetzt keine Zeit hast. Und wenn sie dir beleidigt ist weißt du was sie in Wirklichkeit für ein Mensch ist.

Ich hoffe das sie nicht so ein Mädchen ist.

Ich wünsche dir noch einen schönen 1. Weihnachtstatabend!

TechnicalRAC 

Antwort
von Rosalielife, 79

In jeder Freundschaft gibt es Geben und Nehmen. Deine Freundin erinnert sich an dich und dein Verständnis, wenn es ihr schlecht geht, dann meldet sie sich. wie ist es für dich? Kannst du auf sie zählen, wenn du jemand Lieben brauchst? Würde sie dir helfen und alles stehen und liegen lassen, wenn du sie brauchst?

Bleibt es weiter so einseitig, halte nicht an dieser Pseudofreundin fest.

Kommentar von hannahfalk ,

ich werde es austesten und sehen..

Antwort
von juliakraemer022, 50

Ich glaub sie nutzt dich nur aus, schreib ihr einfach nicht mehr und warte ab ob sie dir schreibt. Wenn nicht dann ist es wirklich so das sie sich nur meldet wenn es ihr schlecht geht.

Antwort
von 1988Ritter, 39

Da Du in Deinem Themenbereich den Islam mit aufgenommen hast, gehe ich mal davon aus, dass Deine Freundin eine Muslima ist. Einige Muslime haben andere Lebensweisen, und je nach Ausrichtung ihres Glaubens auch andere Schwerpunkte.

Kommentar von hannahfalk ,

wir beide sind Muslima

Kommentar von hannahfalk ,

aber sie ist nicht so gläubisch

Kommentar von 1988Ritter ,

Vielleicht liegt ja da das Problem.

Kommentar von hannahfalk ,

wie meinen Sie das?

Kommentar von 1988Ritter ,

Ha ja....wenn einer gläubig ist und der andere nicht so, dann kann der weniger gläubige sich deshalb zurückziehen, weil er mit dem Gläubigen keine Konfrontation haben will.

Antwort
von Mignon2, 63

Die Freundschaft erscheint mir sehr einseitig. Wenn sie dir nur schreibt, wenn sie Probleme hat, nutzt sie dich aus. Oder hat sie auch für deine Probleme ein offenes Ohr??? Dann wäre ihr Verhalten okay.

Kommentar von hannahfalk ,

ich weiss nicht wie es wäre wenn ich Probleme hätte.. bis jetzt hatte ich eigentlich so gut wie keine

Kommentar von Mignon2 ,

Dann kann man die Situation noch nicht richtig einschätzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community