Frage von Sophia24, 24

Freiwilligenarbeit selbst organisieren?

Hi,

ich würde mir gerne einen bis zu 4 monatigen Auslandsaufenthalt mit Freiwilligenarbeit in einer Schule selbst organisieren. Für die Bewerbung bei weltwärts bin ich zu spät dran und mit einer Organisation möchte ich nicht gehen, weil ich die Sorge habe, dass mit meinem Geld nur die "Helfer-Tourismus-Branche" angekurbelt wird.

Lieber wäre es mir, wenn ich direkt mit einer Schule/einem Kindergarten etc. Kontakt aufnehmen kann und dann das Geld, das ich sonst irgendwelchen Agenturen zahlen würde, direkt dort dem Projekt spenden kann. Mir ist klar, dass ich mit meinem Aufenthalt dort nicht viel positiv verändern kann, nur weil ich als deutscher Abiturient, der noch nie vor einer Schulklasse stand, meine, den Kindern etwas beibringen zu müssen. Aber wenigstens könnte ich so mit dem Geld einen Beitrag leisten und gleichzeitig eine neue Kultur und Lebensweise kennen lernen.

Was das Reiseziel angeht, bin ich relativ offen. Schön fände ich zum Beispiel Namibia oder die Fischi-Inseln, aber das sind nur Beispiele. Ein Kriterium wäre für mich aber, dass es ein englisch-sprachiges Land ist.

Sorry für den langen Vortext, aber ich denke er war wichtig, damit ihr meine genaue Situation versteht:) Nun zu meiner Frage:

Kennt ihr irgendwelche Kontaktpersonen, über die man sich so einen Aufenthalt privat organisieren kann? Oder war von euch schon jemand in einer Schule /..., eventuell auch mit einer Organisation, und kann mir Kontaktdaten zukommen lassen? Eine Schwierigkeit, die ich sehe ist eben, dass die meisten Schulen dort wohl kaum eine Website haben. Habt ihr andere Ideen, wie ich eine ausfindig machen und kontaktieren könnte? Die Möglichkeit, einfach mal auf gut Glück z.B. nach Afrika zu reisen und vor Ort zu suchen, habe ich leider in der nächsten Zeit nicht...

Liebe Grüße

Antwort
von schaumamol, 10

Hallo,

vielleicht ist das etwas für Dich

 https://www.workaway.info/hostlist.html?showMoreOptions=0&ct=&search=tea... 

bzw. wwoof.com 

Ich machte Erfahrung in der Freiwilligenarbeit bei den Verein

 Gruenhelme.de

Sehr zu empfehlen

Gruß 

Antwort
von lilruha,

Hey,
Ich finde es ganz toll, dass du gerne nach Afrika helfen willst! :)
Ich war im Sommer in Uganda.
Falls du Interesse hättest nach Uganda zu gehen, kannst du mir ja einfach mal eine private Nachricht schreiben. Es war einfach mega. 
Ich habe dort in einem Rehabilitationszentrum für Straßenkinder gearbeitet. Die haben aber auch 50meter weiter eine Schule.
Die Organisation bei der ich war, ist jedoch eine sehr kleine.
Also, falls du Interesse und Lust auf Uganda hast, sag mir bescheid. Du kannst da auf jeden Fall einiges verändern.

Ganz liebe Grüße :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community