Frage von Zijenzi, 77

Fragen zu ePSXe und PCSX2. Welche Einstellung bei guter Qualität?

Habe es nun geschafft meine PS1 und PS2 Spiele mit den ePSXe und PCSX2 am PC zu spielen. Jedoch gibt es noch einen kleinen Haken:

ePSXe: Die Grafik ist nur beim SPIELEN schon irgendwie HD-mäßig und sehr gut, jedoch bei den Spielsequenzen (wie Intros) ist da einiges verpixelt. Welche Einstellungsmöglichkeit gibt es da um auch die Sequenzen HD-mäßig zu machen?

PCSX2: Hier ist die Qualität so gut wie nur verpixelt und überhaupt nicht HD-mäßig, sowohl beim spielen als auch bei den Sequenzen. Was gibt es da für Einstellungsmöglichkeiten?

Antwort
von scorpionking95, 60

ePSXe: Hab ich nie benutzt.

PCSX2 : Hast du in den Video-Plugin einstellungen schon mal die Auflösung hochgedreht ?  Bei einigen Spielen braucht man dann auch starke Grafikkarte wie bsp. eine GTX 970 und stärker um die 50 FPS (bzw. 60 fall das du Spieleversionen ausserhalb von Europa spielst) dauerhaft halten zu können. 

Die meisten PS2 Spiele laufen leider auschließlich im Interlaced modus und sehen dementsprechend unschärfer aus als Spiele im Progressiv Modus. (PS: Das bedeuten das i und das p bei bsp. 1080.)

Bsp: https://i.ytimg.com/vi/boF\_Zl-nK-A/maxresdefault.jpg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community