Frage von CATFonts, 41

Frage an die Asphalt-Spezis: Wird in meiner Straße grad gepfuscht?

Die Fahrbahndecke in meiner Straße wird gerade saniert. (Schwarzdecke) denn der alte Belag zeigte einige Löcher und viele Risse, sie notdürftig mit Asphalt geflickt waren.

Gestern wurde jetzt die obere Decke ca 5 cm tief abgefräst, u nd darunter kanen teils recht großflächige Krater im Unterbau zum Vorschein. Diese Flächen wurden aber nicht tiefer ausgearbeitet, statt dessen ist die Baufirma derzeit damit beschäftigt, diese Schadflächen mit Kaltasphalt aufzufllen, und mit einer kleinen Walze zu verdichten. Das soll dann ein stabiler Unterbau für die neue Fahrbahndecke sein?

Ich bhabe da die Befürchtung, dass es über dem doch weichen und bröseligen Zeug an gleicher Steller in einiger Zeit wieder die ersten Risse gibt, durch die in das poröse Kaltasphalt-Zeug wieder Wasser eindringt, und das beim nächsten Frost dann dortr erneut aufbricht.

Bauen die da grad an ihrem nächsten Auftrag in einigen Jahren? Diesen Kalzasphalt nimmt man doch eigentlich zur schnellen Gefahrenabwehr und bis zu einer dauerhafteren Grundsanierung erst einmal die schlimmsten Schlaglöcher zu füllen, oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Marestic, 11

Na klar wird da gepfuscht, aber ich denk mal auf Anordnung vom Amt. Der werden nur soviel Geld haben um die Decke zu sanieren. 

Wenn es kein Feld und Wiesenweg oder eine Ausnahme  ist besteht ein Straßenaufbau im Asphalt immer aus drei Schichten.

Es gibt eine Trag-, Binder- und Deckschicht. Jeder der Schichten hat eine Aufgabe und die kann diese nur gewährleisten wenn die intakt ist.

Dafür haben die Schichten ja auch verschiedene Korngrößen.


Wer genauer einsteigen will.

https://de.wikipedia.org/wiki/Asphalt

https://de.wikipedia.org/wiki/Oberbau (Straßenbau)


Kaltasphalt dient nur zur temporären Reparatur! Mehr nicht.

Antwort
von taubsit, 24

Is völlig normal die unteren Schichten dürften da nix ausmachen ... 

außerdem kommt in die löcher ja auch Asphalt rein der die Löcher schließt 

Kommentar von MJ1107 ,

Naja das stimmt nicht wie in der hilfreichsten antwort ach beschrieben

Antwort
von Nayes2020, 20

naja Kaltasphalt wird auch für solche Fälle genutzt.

porös ist alles was man ins  Loch kippne könnte^^

Es gibt verschieden Arten von Kaltasphalt

Antwort
von labomba65, 9

im normalfall müsste dort eine tragschicht eingebaut werden sprich die tragschicht in das loch füllen und schicht für schicht verdichten 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten